Knowhair

So packen Sie Haarprobleme an der Wurzel

Trockenes oder fettiges Haar, gereizte Kopfhaut, Schuppen oder Haarausfall –  die meisten von uns waren wohl schon einmal mit dem einen oder anderen Haarproblem konfrontiert. Wir blicken unter die Kopfhaut und haben für Sie ein paar Tipps für schönes, vitales Haar und eine gesunde Kopfhaut.

Wie gut kennen Sie Ihr Haar?

Haarprobleme an der Wurzel packen

Haare bestehen aus verhornten Zellschichten. Der Haarschaft ist der sichtbare Teil des Haars, der aus der Haut herausragt. In der Haarzwiebel – die Verdickung an der Basis – bilden sich neue Zellen. Dadurch wird das Haar nach oben gedrückt, es wächst. Die Haarwurzel ist fest in der Haut verankert. Sie ist von Nervenfasern umgeben und beinhaltet Pigmentzellen, die für die Haarfarbe verantwortlich sind. In den Talgdrüsen (im Bild gelb) wird eine fettartige Substanz gebildet. Die Haarmuskeln (rot) richten bei Kälte und Gefühlsregungen das Haar auf.

 

Sensible Haut und strapaziertes Haar

Zu trocken oder zu fettig

Wenn die Talgdrüsen zu wenig Talg produzieren, hinterlässt das Spuren: Die Kopfhaut bekommt zu wenig Feuchtigkeit und trocknet aus.

Wird hingegen zu viel Talg über die Haut ins Haar weitertransportiert, wirkt das Haar fettig. Häufiges Waschen, falsche Pflegeprodukte oder falsche Ernährung können die Ursachen sein.

Haarpflege für trockenes Haar

Feuchtigkeitspflege Kerasilk von Goldwell und Oil Miracle von Bonacure.

Trockenes Haar ist meist langes Haar, das oft chemischen Behandlungen oder Umwelteinflüssen ausgesetzt ist. Es ist spröde und strohig. Die Schuppenschicht ist aufgeraut und dadurch kann das Licht nicht mehr reflektiert werden, das Haar wirkt glanzlos. Es benötigt intensive Feuchtigkeitskuren, wie z. B. die Kerasilk Reconstruct intensive Feuchtigkeitsmaske, oder Haaröle, wie das Oil Miracle Rose Treatment von Schwarzkopf. Zusätzliche Kopfmassagen fördern die Talgproduktion, das Haar wird wieder geschmeidiger.

Fettiges Haar entsteht durch eine Überproduktion von Talg. Die Talgdrüsen können verstopfen, was wiederum zu Entzündungen führen kann. Schnell nachfettendes Haar sollte dennoch nicht täglich gewaschen werden, zum Kämmen sind Palisanderbürsten mit Naturborsten empfehlenswert, die überschüssigen Talg im Haar verteilen und dadurch pflegen.

Gereizte Kopfhaut

Gesunde Kopfhaut ist die Basis für gesundes Haar

Auch die Kopfhaut muss gepflegt werden. Foto: istock/russaquarius

Eine gesunde Kopfhaut ist die Basis für schönes, gesundes Haar. Brennen, Jucken oder Rötungen können Symptome einer sensiblen, strapazierten Kopfhaut sein. Auslöser der Irritationen sind oftmals Stress, falsche Ernährung oder ungeeignete Haarpflegeprodukte und Shampoos.

Juckende Kopfhaut wird durch Lotionen, wie etwa die Scalp Specialist Haarlotion Dualsenses von Goldwell, beruhigt. Großen Einfluss auf Haut und Haar hat auch die Ernährung: Fisch, saisonales, regionales Obst oder Gemüse versorgen den Körper mit wichtigen Mineral- und Nährstoffen sowie Vitaminen.

anti-dandruff-shampoo-dualsenses goldwell

Anti-Schuppen-Shampoo Dualsenses von Goldwell für Männer.

Schuppen

Erneuert sich die oberste, verhornte Hautschicht zu schnell, lösen sich ganze Zellverbände gemeinsam und werden als Schuppen sichtbar. Hormonschwankungen, aggressive Shampoos, Allergien oder Neurodermitis können hinter zu starker Schuppenbildung stecken.

Fettige Schuppen machen sich als gelbliche Ablagerungen an Haar und Kopfhaut bemerkbar, trockene Schuppen rieseln als weiße Pünktchen vom Haar. Meist bekommt man Schuppen mit Anti-Schuppen-Shampoos, wie z. B. dem Anti-Dandruff Shampoo von Goldwell, gut in den Griff.

 

Wirksame Hilfe bei Haarausfall

Haarausfall

Goldwell Spray gegen Haarausfall

Spray gegen Haarausfall von Dualsenses.

 

Durchschnittlich verlieren wir pro Tag 70 bis 100 Haare. Werden es plötzlich und über einen längeren Zeitraum auffallend mehr und wachsen die Haare nicht mehr nach, spricht man von Haarausfall. Es gibt viele Gründe und auch unterschiedliche Arten von Haarausfall: Bei Männern zeigt sich der Haarausfall oft als unliebsame Begleiterscheinung des Älterwerdens und ist somit ein kosmetisches Problem, aber keine Krankheit. Die häufigste entzündliche Erkrankung ist der kreisrunde Haarausfall. Eine mögliche Ursache dürfte in einer Störung des Immunsystems liegen. Bei diffusem Haarausfall verliert man am gesamten Kopf Haare, mögliche Auslöser sind Hauterkrankungen, Infektionen, Stress oder schlechte Ernährungsgewohnheiten.

 

Der Anti-Hairloss Spray von Goldwell kräftigt und stärkt das Haar, zudem regt er das natürliche Haarwachstum wieder an.

 

 

 

aminexil-anti-haarausfall

Aminexil Intensivkur gegen Haarausfall.

Eine sechswöchige Haarkur mit Aminexil-Ampullen wirkt Haarausfall entgegen. Der enthaltene Wirkstoff stimuliert die Aktivität der Haarwurzel und löst hormonell bedingte Verhärtungen um die Haarfollikel, sodass das Haar wieder Platz hat, um zu wachsen. Zusätzlich wird die Haarfaser wieder besser in der Kopfhaut verankert.

TIPP: Wer zweimal jährlich eine Aminexil-Kur vorsorglich anwendet, versorgt damit seine Kopfhaut mit wichtigen Nährstoffen. Denn nur auf einer gesunden Kopfhaut kann schönes, volles Haar wachsen!

Perücken und Haarteile geben wieder Sicherheit

Frau mit täuschend echt aussehender Perücke

Gut verarbeitete Perücken – wie diese hier – sehen täuschend echt aus. Foto: Gisela Mayer

Perücken helfen nach Chemotherapie oder schweren Krankheiten, sich schneller wieder wohlzufühlen. Haarteile verstärken dünnes Haar, geben ihm mehr Fülle und kaschieren kahle Stellen.

Perücken, wie im Bild, sind so gut gearbeitet, dass man sie als solche kaum erkennt. Echt- oder Kunsthaarperücken von Gisela Mayer können in allen KLIPP Salons in gewünschtem Stil, in allen Haarfarben und -längen bestellt werden. Ihre KLIPP Frisörin hilft Ihnen gerne bei der Auswahl des geeigneten Modells und der passenden Pflegeprodukte.

 

Produktfotos: Hersteller

Kommentieren
Trends & styles

Frühling: Coole Styles für Kinderhaar

Ob stylischer Kurzhaarschnitt, braver Seitenscheitel oder lange Zöpfe – Kinder wissen genau, wie ihr Haar geschnitten werden soll, wo und wie es geflochten werden darf und welche Spange am allerbesten zum Zopf passt. Wir haben ein paar unverzichtbare Produkte und Accessoires  für Sie zusammengestellt.

Nun kann der Frühling kommen! Und wer weiß, vielleicht braucht auch der Osterhase noch ein paar Anregungen für´s Osternest.

Bubenfrisur1

Mit oder ohne Haargel – ein cooler Schnitt ist das Um und Auf. Foto: KLIPP

 

Perfekte Pflege

Little Green-Kids Shampoo

Milde Pflege mit der Little Green Serie

 

 

Lässiger Haarschnitt

Coole Burschen und Mädchen brauchen einen flotten Haarschnitt – pflegeleicht und vielseitig soll er sein. So lässt sich dann mit etwas Haargel im Handumdrehen ein ganz neuer Look kreieren.

In unseren 186 KLIPP Salons sind Sie an der richtigen Adresse!

 

 

 

 

 

 

 

Kinderhaar benötigt besondere Pflege. So sind alle Produkte der Serie Little Green speziell für empfindliche Kinderhaut entwickelt, dermatologisch getestet, hypoallergen und paraben- und sulfatfrei. Little Green Produkte enthalten Aloe Vera, Weizenextrakt, Lakritzwurzel und Seidenproteine. Mit dem Little Green Shampoo und Duschgel werden Haut und Haar mild gereinigt, sie erhalten Feuchtigkeit und bleiben gesund. Die Little Green Sprühpflege macht auch das Auskämmen zum Kinderspiel.

 

 

 

 

Erste Hilfe für lange Haare

Unverzichtbar für lange Kinderhaare sind Invisibobbles – die bunten Haargummis geben Pferdeschwanz und Co Halt, ohne am Haar zu ziehen und sie lassen sich ohne Ziepen wieder abnehmen. Und auch die Tangle Teezer Bürste im süßen Flower Pot ist unersetzlich, wenn es um Auskämmen ohne lästiges Zerren geht.

Invisibobbles

Invisibobble Haargummis gibt es in vielen Farben und drei Stärken – standard, power und nano.

Tangle Teezer Bürste

Tangle Teezer Bürste speziell für Kinder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mädchenfrisur-KLIPP3-1

Süß: Seitenscheitel mit Schubspange fixiert, Foto: KLIPP

Haarspangen

Mädchen lieben coole und trendige Haarspangen und es darf auch glitzern und schillern. So die Schubspangen Welle mit Glitzereffekt.

Schubspange Welle

Mädchen lieben Glitzer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mädchen mit bunten Haarklammern

Frech: Frisur mit Haarklammern, Foto: KLIPP

Haarklammern

Freche Frisur: Mit bunten Mini-Haarklammern sind Mädchenhaare schnell gebändigt und fallen nicht mehr ins Gesicht.

 

 

Minihaarklammern

Mini-Haarklammern in Herzform

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mädchen mit Brands und Blumenhaarschmuck

Entzückend: Braids und Blumenschmuck, Foto: KLIPP

Frühlingshafte Curlies

Der perfekte Look für warme Tage: Geflochtene Braids und Curlies mit Blumen zaubern den Frühling ins Haar.

 

Curlies-Blumen

Curlies mit Blumen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese und weitere Produkte speziell für Kinder finden Sie in unserem Onlineshop auf frisörprodukte.at.

Produktfotos: Hersteller

Kommentieren
Trends & styles

#ichbinklipp: Foto posten und gewinnen!

Lassen Sie sich von den Essensity Haarfarben inspirieren, zeigen Sie uns Ihren neuen KLIPP Look und nutzen Sie die Chance auf zwölf tolle Preise. Jede Woche wird ein Wochensieger gekürt.

 

#ichbinklipp: Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen!

#ichbinklipp: Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen!

 

Egal ob neue Haarfarbe, trendige Partyfrisur oder ein Selfie direkt aus dem KLIPP Salon – zeigen Sie uns Ihren persönlichen KLIPP Look und nutzen Sie die Chance, tolle Preise zu gewinnen.
Jede Woche – bis 30. April 2017 – wird ein Wochen­sieger gekürt, der einen KLIPP Frisörgutschein im Wert von 100 Euro gewinnt.

Zusätzlich werden aus allen Einsendungen bis 30. April drei Hauptgewinner ermittelt:
1. Platz: ein Jahr gratis Haare färben mit ­Essensity
2. Platz: Bose SoundLink Mini II Box
3. Platz: Tommy Hilfiger ­Damenuhr

 

Was müssen Sie dafür tun?

Posten Sie Ihren persönlichen KLIPP Look nach dem Frisör­besuch auf Ihrem Instagram oder Facebook Profil mit dem Hashtag #ichbinklipp. Wer nichts in den sozialen Medien posten möchte, kann sein Foto auch direkt auf www.klipp.at/gewinnspiel hochladen.

Alle geposteten oder hochgeladenen KLIPP Looks finden ihren Weg in den Gewinner-Auswahltopf. Sie können jede Woche teilnehmen und haben somit mehrfach die Chance auf einen Gewinn.
Die Wochensieger werden jeweils montags per Nachricht verständigt bzw. auf unserer Website www.klipp.at/gewinnspiel veröffentlicht. Die Gewinner der drei Hauptpreise werden bis zum 10. Mai 2017 benachrichtigt.

Das sind die besten #ichbinklipp Looks bisher – Herzlichen Glückwunsch an die Wochensieger!

 

ichbinklipp-gewinnspiel-siger

Die Sieger der ersten drei Wochen stehen bereits fest!

Vielen Dank an alle Teilnehmer für die zahlreichen Selfies und die tollen KLIPP Looks. Wir freuen uns auf weitere strahlende Gesichter, glänzende Haarfarben und trendige Frisuren.

Alle Infos und die Teilnahme­bedingungen finden Sie auf www.klipp.at/gewinnspiel.

 

Kommentieren
Trends & styles

KLIPP Looks 2017 – mit Essensity Haarfarben

Natürliche Inhaltsstoffe und eine innovative Färbetechnik sind das Geheimnis der Essensity Haarfarben von Schwarzkopf Professional. Wir haben bei unseren brandneuen KLIPP Looks auf die starken Farben von Essensity gesetzt und das Farbergebnis ist beeindruckend.

 

KLIPP Looks 2017 - gefärbt mit Essensity

Starke Farben stehen Pate für die KLIPP Looks 2017. Foto: KLIPP

Farbenvielfalt

Violett schimmerndes Ultrablond mit Strähnen, weiches Honigblond, intensives Herbstlaub-Rot in den unterschiedlichsten Nuancen oder sattes, dunkles Schokobraun – Essensity Haarfarben von Schwarzkopf Professional bieten mit 58 unterschiedlichen Farbtönen ein enormes Spektrum an natürlich reflektierenden, strahlenden Farben. Und diese kamen auch bei unserer Trendkampagne, den KLIPP Looks 2017, zum Einsatz.

 

Klipp Looks 2017, Mareen

„Ich bin KLIPP. Weil das Leben zu kurz ist für langweilige Looks“, Mareen

Ultrablond

Ein Ultrablond mit violettem Schimmer bringt Mareens Haare zum Leuchten. Der Shortcut mit unterschiedlichen Längen und Strukturen unterstreicht noch zusätzlich den zarten Look dieses Styles.

Finalisiert wurde mit Rundbürste und Föhnspray.

 

 

 

Klipp Looks 2017,Bernadette

„Ich bin KLIPP. Weil ich natürliche Farbergebnisse liebe“, Bernadette

 

 

Schokobraun

Bei Bernadettes langen, klassisch stumpf geschnittenen Haaren wurde eine Zwei-Zonen-Färbung angewendet.

Die hellen Strähnen bringen einen auffallenden Farbverlauf ins schokobraune Haar. Die glamourösen Wellen wurden mit einem Lockenstab ins glatte Haar gestylt.

 

 

 

 

 

Klipp Looks 2017, Christian

„Ich bin KLIPP. Weil coole Styles auch Männersache sind“, Christian

Zedernbraun

Für Christians natürlichen Look wurde zedernbraune Haarfarbe gleichmäßig ins Deckhaar eingeknetet.

Das Ergebnis sind Highlights, die frische Akzente in die Naturhaarfarbe bringen. Das lange Deckhaar wurde mit einer Rundbürste geföhnt und mit einem Diffusor gestylt.

 

 

 

 

Klipp Looks 2017,Pia-Christina

„Ich bin KLIPP. Weil meine Haare mein schönstes Accessoire sind“, Pia-Christina

 

 

Rot-Violett

Rot-Violett bringt Pep in Pia-Christinas langes, gestuftes Haar. Vier unterschiedliche Farbnuancen sorgen für aufregende Lichtreflexe.

Der konkave Longbob wurde mit Föhn und Rundbürste in Schwung gebracht.

 

 

 

 

 

Bestechende Natürlichkeit

Haarfarben von Essensity sehen nicht nur natürlich aus, sie sind es auch. Denn sie bestehen zu 95 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen und sind frei von Ammoniak, Silikonen, Mineralölen, Parabenen und künstlichen Duftstoffen.

„Für die sensationellen Farbergebnisse ist unsere spezielle Phytolipid-Technologie verantwortlich“, berichtet Thomas Hippe, Wissenschaftler in der Forschungsabteilung von Henkel Beauty Care. So kommt im Entwickler pflanzliches Öl zum Einsatz und in der Farbcreme eine organische Essenz von Traubenkernöl. „Diese Technologie ermöglicht es, die Farbstoffmoleküle noch besser in das Innere des Haares zu transportieren. Dadurch wird das Farbergebnis intensiver und die Haaroberflächen werden während des Färbeprozesses gepflegt“, so Hippe.

Öle auf Pflanzenbasis

Essensity Haarfarbe Schwarzkopf Professional

Essensity Haarfarben sind frei von synthetischen Stoffen. Foto: Hersteller

 

 

Sowohl im Entwickler als auch in der Farbcreme wirken pflanzenbasierte Öle, wie zum Beispiel das organische, lipidhältige Traubenkernöl. Obwohl auf synthetische Inhaltsstoffe weitestgehend verzichtet wird, ist eine Aufhellung des Haares um bis zu vier Stufen möglich und die Weißabdeckung liegt bei nahezu 100 Prozent.

 

 

 

 

Neue Färbetechnik – ColorMelter

Das besonders natürliche Farbergebnis kommt durch eine neue, innovative Färbetechnik zustande.

Der Einsatz einer Farbmischpalette – der sogenannte ColorMelter von Schwarzkopf Professional – samt Schwämmchen ermöglicht das Auftragen von bis zu drei unterschiedlichen Farbnuancen in einem Schritt. Durch das Verschmelzen der einzelnen Farben entstehen sanfte oder auffallende, jedoch immer harmonische Übergänge. Darüberhinaus lassen sich aufregende Lichtreflexe und lebendige Farbresultate erzeugen, die perfekt mit der natürlichen Haarfarbe harmonieren. Der Schwamm eignet sich auch besonders für kreative Färbetechniken wie Highlights, Lowlights, Balayage oder Ombré.

 

Behind the Scenes

Das Making-of Video sowie alle Trendlook Videos finden Sie auf klipp.at/Trends.

 

.

Kommentieren
Trends & styles

SugarBearHair: Vitamin-Gummibären für gesundes Haar

Und Schönes Haar durch naschen? Mit den SugarBearHair Vitamin-Gummibären erfüllt sich wohl der Traum so mancher Naschkatze. Zwei Gummibären am Tag reichen, damit das Haar mit allen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt wird, die es benötigt.

 

SugarBearHair Gummibären

Vitamine und Naschen mit den SugarBearHair Gummibären. Foto: Hersteller

Die blauen Vitamin-Bären aus den USA gibt es jetzt auch in Österreich – und zwar exklusiv in ausgewählten KLIPP Salons und im Onlineshop auf frisörprodukte.at. Sie enthalten eine ganze Reihe bekannter Haar-Booster wie Vitamin A, C, D, E, B6, B5, B12, Folsäure, Biotin und Zink. Etwas Zucker, Beeren und Kokosöl sorgen für den tollen Geschmack und Lebensmittelfarbe färbt die niedlichen Gummibären blau.

Auch für Veganer

Da die Vitamin-Bären ganz ohne Gelatine hergestellt werden, sind sie auch bei vegetarischer bzw. veganer Ernährungsweise bestens geeignet.

Der Verzehr von zwei süßen Bären täglich versorgt Sie mit allen Nährstoffen, die Sie für gesunde Haare benötigen: Die Vitamine wirken direkt in den Haarwurzeln und nähren die Haare von innen heraus – Sie wachsen länger und stärker, werden elastischer und brechen nicht mehr so leicht. Bei manchen Menschen ist schon während des ersten Monats der Einnahme eine Verbesserung spürbar, durchschnittlich dauert es mindestens drei Monate bis erste Ergebnisse sichtbar werden. Wann die Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels merkbar wird, ist sehr individuell, da jeder Mensch einzigartig ist. Wir empfehlen, sich an die empfohlene Tagesmenge zu halten, oder noch besser, für Ihre persönliche Ideal-Dosierung einen Arzt zu fragen.

Vitamin-Gummibären mit prominenten Fans

In den USA ist ein regelrechter Hype um die blauen Gummibären mit den Haarvitaminen entstanden und zahlreiche Promis schwören auf die süßen Bären. So haben sie auch in Reality-TV-Star Kim Kardashian West eine prominente Fürsprecherin gefunden, die ihre Vorliebe in sozialen Medien wie instagram mit aller Welt teilt.

 

 

SugarBearHair ist auch in Österreich angekommen

Auch die heimischen Blogger und Instagramer haben die Vorzüge der Haarvitamine schon für sich entdeckt. So annabirdie, die in ihrem Blog birdieblog.at über ihre Erfahrungen und ihren Alltag als Mama in einer vierköpfigen Familie berichtet.  

Und auch Dominique, auf Instagram als missmia1309 bekannt und Betreiberin des Beauty-Blogs coffeeandblush, ist zum Fan von SugarBearHair geworden.

 

 

SugarBearHair Gummibären finden Sie in unserem Onlineshop auf frisörprodukte.at.

Kommentieren