Trends & styles

Festliche Frisuren – Festlicher Auftritt

Die (Vor-)Weihnachtszeit mit all den Feiern, Partys und Veranstaltungen ist ideal, um sich einmal von seiner glamourösen Seite zu zeigen und festliche Frisuren auszuführen.

 

1_aufsteckfrisuren-618x905

Mittellange bis lange Haare sind die Basis für unsere festlichen Trend-Styles: Ob supervoluminöser, hoch angesetzter Dutt, wie hier abgebildet, glamouröser Fischgrätenzopf oder 80er-Jahre-Revival, mit einer ausdrucksstarken Frisur kommen Sie immer ganz groß heraus. Verspielte Elemente unterstreichen den Look noch zusätzlich. Lassen Sie sich inspirieren!

 

Festliche Frisuren – Festlicher Auftritt

Setzen Sie auf einen Klassiker!

Ein seitlicher Fischgrätenzopf ist die passende Frisur für jeden festlichen Anlass. Die welligen Haare umspielen das Gesicht weich und der locker geflochtene Zopf wirkt glamourös und natürlich zugleich.

Festliche Frisuren – Festlicher Auftritt

Auf in die Goldenen 20er-Jahre!

Mit einer „Retrowelle“ und seitlichem Chignon können Sie die Goldenen 20er-Jahre aufleben lassen. I-Tüpfelchen ist ein schwarzes, in die Stirn gerücktes Ivyband.

Festliche Frisuren – Festlicher Auftritt

Zurück in die wilden 80er!

Hier wird ein schulterlanger Bob mit einer klassischen Banane befestigt. Kombiniert mit offenem gelockten Haar am Oberkopf führt dieses Styling geradewegs zurück in die peppigen 80er-Jahre. Die Mischung aus Strenge und wilder Haarmähne ist der Hingucker auf jeder Party.

Festliche Frisuren – Festlicher Auftritt

Zeigen Sie neue Ansichten!

Dieser Style lässt Sie einmal ganz anders aussehen: Die golden schimmernden Haare werden zu einem Knoten hochgesteckt und die Haar­spitzen verwandeln sich zu einem Fake-Pony. Einzelne herausstehende Haarsträhnchen vermitteln Lässigkeit.

Festliche Frisuren – Festlicher Auftritt

Wagen Sie sich hoch hinaus!

Mit kühlem Blond und diesem hoch angesetzten avantgardistischen Dutt zeigen Sie wahre Größe. Die Haarspitzen werden antoupiert und fixiert, so wirken sie luftig und leicht. Das extravagante Styling, um alle Blicke auf sich zu lenken.

Festliche Frisuren – Festlicher Auftritt

Frida Kahlo lässt grüßen!

Streng nach oben gezogene Haare und die am Oberkopf festgesteckten Zöpfe erinnern an die Künstlerin Frida Kahlo. Wer es gern romantisch hat, sollte den Style mit einem Blumenkranz aus echten oder künstlichen Blumen aufpeppen.


Fotos: KLIPP

Helferlein für Ihren festlichen Look

Mit ein paar Hilfsmitteln von ghd setzen Sie Ihr Haar stilvoll in Szene und kreieren  den perfekten Look für jede Party.

ghd_hitzeschutzspray

 

 

Gut geschützt:

Geben Sie vor dem Föhnen sechs bis acht Sprühstöße Hitzeschutzspray ins feuchte Haar.

ghd Heat Protect Spray

 

ghd_airfoen

So bringen Sie Ihre Haare ins Trockene:

Föhnen Sie mit einem Ionen-Haartrockner und einer Rundbürste das Haar voluminös trocken. Die Ionen-Technologie reduziert abstehende Haare und sorgt für ein geschmeidiges Finish in der Hälfte der Zeit.

ghd Air Föhn

 

ghd_curvetongpremiumgeschenksetDie perfekte Welle:

Der ghd Lockenstab hat die optimale Temperatur zum Locken-formen. So lassen sich im Handumdrehen große glamouröse Hollywood Wellen formen, die so manche Partynacht überstehen!

ghd Curve Tong Premium Geschenkset inkl. Hitzeschutz-Etui und Nagellack

 

ghd_ultimatestylegeschenksetFrisurenfinish:

Ein Anti-Frizz-Serum verleiht sofortigen Glanz und verbirgt trockene Spitzen. Es definiert Locken und Wellen und bändigt kleine abstehende Haare. Verteilen Sie ein bis zwei Pumpmengen in den Handflächen und arbeiten Sie sie in die trockenen Spitzen ein. Oder streichen Sie mit den Handflächen vom Haaransatz weg über den gestylten Look.

ghd Ultimate Style Geschenkset (Heat Protect Spray, Smooth & Finish Serum, Paddle Brush + Hitzschutz-Etui)

Fotos: ghd

Kommentieren
Trends & styles

KLIPP Frisurentrend – PARTY GLAM

Let’s rock, let’s swing, let’s party!

Mit frechen, unkonventionellen und sehr individuellen Looks eröffnet KLIPP die Partysaison. Mit coolen Haarfarben und raffinierten, einzigartigen Stylings feiert KLIPP das Leben und seine außergewöhnlichen Momente. Ob rauschende Clubnacht oder lässige Party, diese Looks des KLIPP Frisurentrends garantieren einen großen Auftritt.

 

Präsentiert werden die coolen Trendstyles vom Wiener Tanzensemble „tauschfühlung“ – Vielen Dank an die Tanzprofis Anna, Bianca, Hannah, Sophia und Dino für das tolle Shooting und die grandiose Tanzshow im Rahmen der Trendpräsentation bei der KLIPP Salonleitertagung im Juni 2016.

Das Making of zum Trend sowie die Trendpräsentation gibt es hier zu sehen:

 

 

Ein perfekter Haarschnitt

Die Basis jedes guten Stylings ist ein perfekter Haarschnitt. Das gilt bei den Damen für durchgestuftes oder auf eine Länge geschnittenes Langhaar und gut texturierte Shortcuts ebenso, wie für die exakt ausgearbeiteten Sidecuts bei Männern.

Tolle, extravagante Akzente setzen Ponys. Ob kantiger Micropony oder kompakter, schwerer Pony, erlaubt ist was gefällt und den persönlichen Typ unterstreicht.

Ein außergewöhnliches Spiel der Farben

Mit der Balayage Technik werden weiche, ineinanderfließende Strähnen ins Haar gezaubert. Bei dieser Technik werden die Haarsträhnen lose in die Hand genommen und mit der Farbe eingestrichen. Auf diese Weise können unterschiedliche Farbmischungen kreiert werden, die einen lebendigen Look schaffen. Der Haaransatz bleibt dabei weitgehend unberührt, in den Längen und Spitzen hingegen wird die Coloration verstärkt aufgetragen. Die Übergänge sind dabei fließend und weich und schaffen ein natürlich, lebendiges Farbspiel.

 

Party Glam – KLIPP Frisurentrend 2016

Party Glam – KLIPP Frisurentrend

Ein beeindruckendes, natürliches Styling

Lässig und undone sind die Styling-Schlagworte bei diesem Trend.

Glätteisen, Lockenstab, Föhn und Rundbürste sind die Must-haves für diese coolen Partystyles. Sie machen die Looks lebendig und bewegt und werden im Undone-Touch perfekt in Szene gesetzt. Dies gilt sowohl für Locken und Wellen als auch für trendig, lässige Flechtfrisuren.



Party Glam – KLIPP Frisurentrend 2016

Sehr cool und sehr lässig – dieses Styling zieht alle Blicke auf sich.

Funky Man

Dinos Haarfarbe sowie der nicht zu dichte und trotzdem volle Bart, bestechen in natürlichem, kühlem Hellbraun. Das lange Deckhaar am Oberkopf steht in Kontrast zu den rasierten Seitenpartien und dem Hinterkopf. Dinos Styling erfolgt mit dem Welleneisen. Dabei werden sanfte Locken mit viel Bewegung nach vorne in die Stirn gearbeitet.

 



Party Glam – KLIPP Frisurentrend 2016

All night long – für diesen Look sicherlich kein Problem.

Dancing Queen

Mit umwerfenden Locken in rötlichem Mokkabraun zeigt sich Tänzerin Bianca. Für das sehr außergewöhnliche Styling der Locken werden die trockenen Haare strähnenweise auf eine Stricknadel gewickelt und anschließend mit dem Glätteisen fixiert. Die Basis des Looks bildet ein Stufenschnitt mit gerader Grundlänge.

 

 

 

 

Party Glam – KLIPP Frisurentrend 2016

Der perfekte Look – happy end für eine lange Partynacht ist garantiert.

Drama Baby

Balayage-Färbung heißt das Zauberwort bei Annas ausdrucksstarkem Look. Das am Ansatz sehr dunkle Haar läuft in den Längen und Spitzen in ein harmonisches Denimgrau aus. Der fließende Übergang sorgt dabei für ein natürliches, lebendiges Farbenspiel. Der Round Layer Shortcut, bei dem alle Haare gleich lang bleiben, erhält einen zusätzlichen Eyecatcher durch den fransigen Micropony. Mittels Rundbürste wird Volumen und Fülle ins Haar gezaubert.

 

 

Party Glam – KLIPP Frisurentrend 2016

Nichts für Langweiler – mit diesem Look feiern wir das Leben.

Shine Darling

Sophias kühles Silberviolett – ebenfalls in Balayage Färbung – versprüht Glanz und Glamour. Für einen unverwechselbaren Look werden die Haare zu Zöpfen geflochten, mit dem Glätteisen angewärmt und anschließend gelöst. Ein glatter, zackiger Pony setzt zusätzlich einen schönen Kontrast zu den extravaganten Messy Locken.

 

 

Party Glam – KLIPP Frisurentrend 2016

Simple chic – einfach und mit jeder Menge Klasse!

Party Girl

Mit einem geflochtenen Chignon wirft sich Hannah ins Partyleben. Nicht zu straff geflochten sondern lässig im Undone Stil, mit zusätzlichem Duttkissen für mehr Volumen, wird er zum Eyecatcher des Abends. Strahlendes Karamellbraun mit sanften Highlights in Balayage Technik unterstreicht den natürlichen und trotzdem elegant femininen Look.

 

 

Weitere Styles auf klipp.at/trends

Fotocredit: © KLIPP

Kommentieren
Trends & styles

Friseurlehrlinge bei KLIPP: Karriere mit Kamm und Schere

Friseurlehrlinge bei KLIPP schneiden besser ab: Sie werden in der KLIPP Akademie top ausgebildet, jeder Erfolg wird belohnt und das Unternehmen wurde zudem von Great Place to Work® als „Beste Arbeitgeber 2016“ und „Bester Arbeitgeber für Lehrlinge“ ausgezeichnet.

 

Chancenreicher Job mit Zukunft: 26 Lehrlinge starteten in der KLIPP-Zentrale in Wels voller Begeisterung in ihre Lehrzeit.

Chancenreicher Job mit Zukunft: 26 Lehrlinge starteten in der KLIPP-Zentrale in Wels voller Begeisterung in ihre Lehrzeit.


Der Weg zum Traumberuf bei KLIPP

Die Lehrzeit zur Friseurin bzw. zum Friseur dauert drei Jahre und endet mit der Lehrabschlussprüfung. Ergänzend zur Berufsschule bietet die KLIPP Akademie allen Friseurlehrlingen ein internes sechsstufiges Ausbildungsprogramm, bei dem alle wichtigen Aspekte des Handwerks intensiv erlernt werden, wie z.B. Kundenbetreuung, Beratung, Haarpflege, Haare schneiden, Haarfarbe verändern und vieles mehr.

Schon nach dem Abschluss der ersten Ausbildungsstufe dürfen KLIPP Friseurlehrlinge in den Salons unter Aufsicht der Salonleitung direkt mit den Kunden arbeiten. Jede abgeschlossene Ausbildungsstufe sowie schulische Erfolge und der persönliche Einsatz werden mit tollen Goodies, wie zum Beispiel Kinogutscheinen, belohnt.

Für das Lehrlingsprogramm wurde KLIPP 2016 als „Bester Arbeitgeber für Lehrlinge“ ausgezeichnet.

Alle Infos zur Friseurlehre bei KLIPP sowie alle offenen Lehrstellen gibts unter www.frisörjob.at. Denn auch 2017 sucht KLIPP wieder junge Talente, um gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft zu starten.

 

Start-Up-Days bei KLIPP für Friseurlehrlinge

Praktische Fertigkeiten sind von Anfang an gefragt.

Praktische Fertigkeiten sind von Anfang an gefragt.

Jetzt geht’s los! Dieses Jahr sind es österreichweit über 50 Lehrlinge, die bei KLIPP Ende August in ihre Lehrzeit starteten. Als ersten Einstieg ins Berufsleben und zum Kennenlernen des KLIPP Akademieteams fanden an fünf Standorten, nämlich in Wels/Thalheim (OÖ), in Fohnsdorf (Stmk.), in Wien, in Tirol und in Dornbirn, Start-up-Days statt. An den drei Tagen erfuhren die angehenden Friseurinnen und Friseure, was sie in der Lehre erwartet und welche Fertigkeiten sie lernen werden. Selbstverständlich durften auch alle bereits selbst Hand anlegen und sich an Kopfhautmassagen, Farbeauftragen oder Augenbrauenzupfen versuchen.

Die KLIPP Friseurlehrlinge Adeline und Milena waren beim Start-up in Wels mit dabei und erzählen über ihre Erwartungen und ihren Traumberuf Friseurin.

 

KLIPP-Friseurlehrling Adeline.

KLIPP Friseurlehrling Adeline.

Wieso ist Friseurin euer Traumberuf?

Adeline: Ich will einen Beruf, in dem ich mit Menschen zu tun habe, und ich möchte unbedingt kreativ arbeiten.

Milena: Ich möchte in diesem Beruf arbeiten, weil es mir gefällt, Menschen bei einer Veränderung zu helfen und sie glücklich zu machen.

Warum habt ihr euch für eine Ausbildung bei KLIPP entschieden?

KLIPP-Friseurlehrling Milena.

KLIPP Friseurlehrling Milena.

Adeline: Ich habe von meiner Friseurin vom KLIPP Ausbildungskonzept erfahren, war davon begeistert und habe mich beworben.

Milena: Unser Schuldirektor hat uns auf eine offene Lehrstelle bei KLIPP aufmerksam gemacht. Ich habe die Informationen bei ihm eingeholt und daraufhin sofort meine Bewerbung losgeschickt.

Was erwartet ihr euch von der Lehre bei KLIPP?

Adeline: Ich will in meinem Beruf gut sein, deswegen ist mir eine Ausbildung mit Schulungen von Profis sehr wichtig.

Milena: Ich möchte eine wirklich gute Friseurin werden und bei KLIPP bekomme ich die richtige Ausbildung dafür.

Im März wurde KLIPP von Great Place to Work® als „Beste Arbeitgeber 2016“ und zusätzlich als einziges österreichisches Unternehmen mit dem Sonderpreis als „Bester Arbeitgeber für Lehrlinge“ ausgezeichnet.

So soll es weitergehen! Wir freuen uns schon sehr auf die gemeinsame Zeit mit unseren neuen Friseurlehrlingen!

 

Den Friseurlehrlingen in Wien hat's gefallen.

Den Friseurlehrlingen in Wien hat’s gefallen.


Kommentieren
Knowhair

Schneller Farbkick: Maria Nila Haarmasken sorgen für frische Akzente

Wenn im Herbst die Tage kürzer und die Nächte länger werden, fehlt es uns oft vor allem an einem: An leuchtenden Farben. Mit den Colour Refresh Haarmasken von Maria Nila lässt sich das schnell ändern. Sie bringen im Handumdrehen einen neuen Farbakzent in Ihr Haar, der nach vier bis zehn Wäschen wieder verschwindet. Zusätzlich gibt es von Maria Nila vier wohltuende Pflegeserien, die auf die jeweiligen Haarbedürfnisse optimal abgestimmt sind.  Ab sofort finden Sie im Sortiment von Maria Nila auch die perfekten Stylingprodukte für Ihre Wunschlooks. So bleibt Ihr Haar dauerhaft gesund und schön.

 

Ein leuchtendes Farberlebnis

1

 

Starke Herbsttöne schlägt KLIPP Model Julia mit Bright Red an. Die intensive Farbnuance kam auf Julias hellrotem Haar pur zum Einsatz und verwandelte den hellen Rotton in ein intensiv leuchtendes Farberlebnis. Mit dem Styling Mousse, ein Volumen spendender Föhnschaum, kommt zusätzlicher Glanz ins gefärbte Haar. Fazit: Nie war rotes Haar aufregender!

 

 

Fotos: ©KLIPP

 

 

 

2

 

 

Ein kühles Blond mit türkisen Strähnen war der Ausgangspunkt für Leas wunderbaren Haartraum. Das Vivid Violett konnte sich auf dem hellen Haar in ganzer Pracht entfalten. Die intensive Farbnuance wurde für den pastelligen Touch mit White Mix gemischt. Für das Lockenstyling kam die Salty Cream zum Einsatz, sie sorgt für schön definierte Locken und gibt ihnen zusätzliche Fülle.

 

 

 

 

 

3

 

 

Warum Blondieren, wenn es auch viel einfacher glänzend geht? Goldblonde Pigmente schenken Anitas Haaren einen verführerisch leuchtenden Farbglanz. Auch die Strähnen bekamen durch die Farbauffrischung neue Intensität und setzen wieder schöne Akzente. Im Finish sorgt der Maria Nila Volumen Spray für Halt und schöne Fülle und verleiht zusätzlichen Glanz.

 

 

 

 

 

 

Alle Colour-, Pflege- und Stylingprodukte von Maria Nila sind paraben- und sulfatfrei. Sie bestehen zu 100 % aus veganen Inhaltsstoffen und wurden nicht an Tieren getestet. Wertvolles Arganöl, Granatapfelextrakte oder Aloe Vera Extrakte pflegen das Haar und schenken Farbglanz.

Die Colour Refresh Haarmasken von Maria Nila gibt es in jedem KLIPP Salon – als Farbdienstleistung oder für zu Hause sowie im Onlineshop. Sie frischen die eigene Haarfarbe auf, ohne sie aufzuhellen.

colour_refresh_0011_bright-red

Maria Nila bringt Farbe ins Haar.

colour_refresh_0007_vivid-violetcolour_refresh_0009_golden-blonde

 

 

Fotos: ©Maria Nila

 

 

Die Maria Nila Pflege- und Styling-Produkte sind ausschließlich in unserem Onlineshop auf www.friseur-produkte.at erhältlich.

 

Sheer Silver, Luminous Colour,True Soft und Structure Repair.

Maria Nila Pflege und Styling für gesundes schönes Haar

 

 

 

 

 

 

Kommentieren
Do it yourself

Flechtfrisuren für den Herbst leicht gemacht

Bei offenem, langem Haar hat der Herbstwind leichtes Spiel. Doch mit etwas Fingerfertigkeit lassen sich mit ein paar Handgriffen traumhafte Zopffrisuren kreieren, die in der stürmischen Zeit weniger Angriffsfläche bieten. Ob sportlich, romantisch oder verspielt – eine Flechtfrisur ist immer die richtige Wahl!

Entzückendes Highlight: Verspielte Flechtfrisur

Flechtfrisur

Fotos: ©KLIPP

 

 

Diese ausgefallene Zopffrisur sieht kompliziert aus, ist es aber nicht. Tipp: Damit das Haar am Oberkopf seidig glatt glänzt, empfiehlt es sich vor dem Binden des Zopfes ein Glätteisen zu verwenden, zum Beispiel das Miniglätteisen von Rondo. Zum Befestigen der einzelnen Partien sind Rastazopfgummis ideal. Sie geben Zöpfen oder Hochsteckfrisuren fast „unsichtbaren“ Halt. Für ein glänzendes Finish eignet sich der Osis Session Label Haarspray.

 

 

 

 

 

So funktioniert´s:

 

Reizender Blickfang: Geflochtener Haarkranz

Flechtfrisur

Fotos: ©KLIPP

 

 

Der verspielte Haarkranz ist ein Hingucker bei jedem Herbstfest. Tipp: Sprühen Sie vor dem Föhnen den Blow & Go  Föhnspray von Schwarzkopf ins feuchte Haar. Das verkürzt die Trockenzeit beim Föhnen und lässt die offen fallenden Partien schön glänzen. Halten Sie außerdem Haarklemmen und Rastazopfgummis bereit.

 

 

 

 

 

 

So funktioniert´s:

 

 

 

 

 

 

Kommentieren