Knowhair

Olaplex – meine Erfahrungen

Gastbeitrag_Anna_636px

Seit April dieses Jahres verwende ich regelmäßig Olaplex. Vielleicht habt ihr schon davon gehört, falls nicht, erkläre ich es euch kurz: Olaplex ist ein Wiederaufbau der Haarstruktur und kann auch für schonendes Färben angewandt werden. Durch den Wirkstoff wird der Zustand der Haare verbessert.

KLIPP-Olaplex-birdieblog.at - offene blonde Haare mit geflochtenem Zopf und Olaplex-Flasche

Bei Olaplex handelt es sich aber weder um eine Farbe noch eine Pflege – es ist eine Aufbaubehandlung. Olaplex kann aber in Kombination mit Farbe, Blondierung oder Tönung im Frisörsalon angewendet werden.

Ich lasse immer Olaplex mit der Farbe auftragen – quasi eine 2 in 1 Behandlung. Nach dem ersten Mal hatte ich zuerst das Gefühl, dass ich keine wirkliche Veränderung merke. Die Haare schauen immer schön aus, nach dem Frisörbesuch, und ich habe das Glück recht gesundes, kräftiges Haar zu haben. Die erste Haarwäsche zu Hause hat mich dann aber zum Olaplex-Fan gemacht.

Warum?

Vielleicht kennt ihr das Gefühl, die Haare nach dem Färben zu waschen. Sie fühlen sich struppig an, kaputt und einfach etwas „beleidigt“. Dieses Gefühl hatte ich dank Olaplex überhaupt nicht. Ich konnte die Haare super durchkämmen und musste keine besondere Pflege anwenden. Sie waren wie immer, obwohl sie gerade erst blondiert wurden. Tatsächlich habe ich nach häufigerer Anwendung von Olaplex auch eine Veränderung der Haarstruktur bemerkt – die Haare sind irgendwie glatter. Da ich von Natur aus glatte Haare habe, werdet ihr jetzt vielleicht im ersten Moment nicht ganz verstehen was ich meine – aber es lohnt sich am eigenen Haar auszuprobieren – es fühlt sich einfach gesünder und glatter an und trocknet tatsächlich auch schneller. Darüber habe ich im Übrigen letztens mit meiner Frisörin diskutiert. Diese meinte, dass Olaplex eigentlich nicht unbedingt dafür sorgt, dass die Haare schneller trocknen, aber die veränderte Struktur durchaus dazu führen kann. Egal wie – mich freut es!

 

KLIPP-Olaplex-birdieblog.at. - offene blonde Haare mit Olaplex-Flasche

 

So aber jetzt genug geschwärmt… Was ich ein wenig verwirrend fand war, dass es drei verschiedene Nummern gibt:

Olaplex 1 – kann zur Farbe/Tönung/Blondierung gemischt werden oder auch alleine ohne Farbe als REBUILD Behandlung aufgetragen werden.

Danach folgt die Behandlung mit Olaplex 2 – dies wird nach der Einwirkzeit am Waschbecken aufgetragen und muss auch noch eine Zeit lang wirken.

Versiegelt wurde die Olaplex-Behandlung bei mir im Anschluss mit einer Pflege.

Olaplex 3 – kann man für die Heimanwendung kaufen und sollte man einmal wöchentlich anwenden.
Ihr bekommt es im Klipp Salon und online auf frisörprodukte.at.

Ich hab Olaplex jetzt schon eine Weile im Test und auch schon alle Behandlungen ausprobiert. Die Heimanwendung finde ich für meine Haare wöchentlich etwas übertrieben. Das Produkt ist ja auch wirklich nicht günstig und ich kann mit einer Flasche der Nummer 3 maximal fünf Heimanwendungen machen, da ich sehr sehr viele lange Haare habe. Olaplex Nummer 3 wird zu Hause einfach vor dem Waschen ins nasse Haar aufgetragen und soll mindestens 20 Minuten einwirken – je länger desto besser – habe ich mir sagen lassen. Bei mir ist es so, dass ich die Haare einmal ohne Shampoo durchwasche, mit dem Handtuch trockne, Olaplex auftrage, es einwirken lasse und danach wie gewohnt meine Haare wasche. Alle 14 Tage versuche ich eine Anwendung zu machen – empfohlen wird die Behandlung wöchentlich bei beanspruchtem Haar.

 

KLIPP-Olaplex-birdieblog.at. - offene blonde Haare mit geflochtenem Zopf

 

Färben ohne Olaplex kann ich mir gar nicht mehr vorstellen – das kann ich wirklich empfehlen!

Hoffentlich konnte ich euch ein wenig Struktur in die Welt von Olaplex bringen – ausprobieren müsst ihr es selbst, da jedes Haar anders ist und auch jeder andere Erwartungen an ein solches Produkt hat.

Ich mags und schicke Euch liebe Grüße,

eure Anna

 

***Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Klipp Frisör im Rahmen unserer das ganze Jahr über bestehenden Zusammenarbeit. Vielen Dank an Klipp für die Unterstützung!***

Fotos: birdieblog.at

Kommentieren
Knowhair

Hair Repair: Gesundes Haar im Sommer

Sehnlichst herbeigewünscht und freudig begrüßt – der Sommer. Wir verraten, wie Sie Ihr Haar für den Urlaub sommertauglich machen und welche Sonnenprodukte im Koffer nicht fehlen dürfen.

 

Sommer Fotolia-paultarasenko

Auch das Haar braucht manchmal Urlaub – zu viel Sonne setzt es schachmatt. Foto: Fotolia/paultarasenko

Zu Hause vorbauen!

Sugarbearhair

Haarvitamin-Gummi-Drops

Sonne, Strand und süßes Nichtstun: Urlaub bedeutet Zeit zum Entspannen und deshalb sollte man rechtzeitig vor der Abreise das Beautycase mit hochwertigen Sonnenprodukten wie zum Beispiel dem Travelkit von BC Sun – inklusive Sun Protect Shampoo, Spray Conditioner und Shimmer Oil Spray – auffüllen. Ein Frisörbesuch vor dem Urlaub erspart zudem Stress und Sorgen. Lassen Sie strapazierte Spitzen schneiden und das Haar mit der richtigen Pflege versorgen. Tipp:  Vitamine fürs Haar sorgen vorab für einen idealen ­Schutzmantel.

Bonacure Sun Travel Kit

Sun Travel Kit von Bonacure

 

Zwischen Pool und Meer

KMS Sea Salt Spray

KMS Sea Salt Spray

Dualsenses Sunc Reflects

Dualsenses Sun Reflects Sonnenset

Wenn dann endlich Pool und Meer in Reichweite sind, lautet die Devise: Gut geschützt ist halb gepflegt. Soll heißen, dass nicht nur unsere Haut, sondern auch unsere Haare UV-Schutz benötigen.
Das Dualsenses Sun Reflects After Sun Shampoo von Goldwell bietet sofort spürbaren und sichtbaren Schutz und Regeneration für sonnenstrapaziertes Haar dank Sun System mit UV-Filter und Passionsfruchtöl. Kombiniert mit dem Leave-in-Pflegespray wird die Beanspruchung des Haares durch Sonne, Salz- und Chlorwasser gering gehalten und zusätzlich Feuchtigkeit zugeführt.

Urlaub auf Balkonien? KMS Sea Salt Spray sorgt für einen Beach-Look mit mattem Finish. Er verleiht dem Haar eine Struktur wie „ein Tag am Meer“.

 

Sommer im Pool-KLIPP Haartipps

Sonne, Wind und Wasser setzen dem Haar zu. Foto: Fotolia/Alena Ozerova

 

Kerastase, Maske, Creme, Shampoo

Kerastase Sonnenprodukte

Olaplex Hair Perfector No3

Olaplex Hair Perfector #3

So herrlich das Türkisblau und die Brise am Strand auch sind – Chlor, Salz und Wind trocknen unser Haar aus und sind ­besonders für colorierte Mähnen erklärte Feinde. ­Deshalb nach dem Schwimmen und ­Plantschen das Haar immer sofort mit Süßwasser spülen! Abends dann z. B. die ­Kérastase Soleil Linie anwenden, die die Haarfaser wieder aufbaut und glättet und die Kopfhaut regeneriert. Olaplex Hair Perfector #3 stärkt zusätzlich die Haarstruktur.

 

Ivyband

Bunte Ivybands

Auch Hüte, Tücher und Haarbänder, eignen sich gut, um Sonne und Wind zu trotzen. So zum Beispiel die rutschfesten Ivybands-Haarbänder.

Unsere simple Lösung, um langes Haar im Urlaub zu schützen: Schöne und praktische Flechtfrisuren. – Link zum Blogbeitrag zu den Flechtfrisuren –

 

Wieder daheim

Yelasai Hair and Scalp Active Oil

Yelasai Öl

. . . geht’s ab zum Frisör, um der Kopfhaut und den Haaren eine Wohlfühleinheit zu gönnen. Genießen Sie zum Beispiel eine ayurvedischen Kopfhaut-Behandlung von Yelasai  im KLIPP Salon. So starten Sie erholt und entspannt in den Arbeitsalltag. Tipp: Das Massageöl für Haar und Kopfhaut von Yelasai gibt es auch für zu Hause.

 

Produktfotos: Hersteller

 

Kommentieren
Knowhair

OSiS+ Session Label – Die besten Produkte für Beachwaves

 

Gastbeitrag Bloggerin Trixi

 

Ich bin ein großer Fan von Beachwaves. Mit sehr feinen Haaren ist das Styling allerdings nicht immer einfach. Nun habe ich aber ein paar Produkte entdeckt, die meine Mähne griffig und voluminös machen, ohne sie zu beschweren. Darf ich vorstellen: OSiS+ Session Label – die besten Produkte für Beachwaves.

Im Rahmen meiner Kooperation mit KLIPP Frisör darf ich Euch im Laufe des Jahres einige Produktneuheiten vorstellen. Den Anfang machen die OSiS+ Session Label Produkte. Ich habe sie bereits auf Herz und Nieren geprüft und verrate Euch heute meine Favoriten. Lustigerweise verwende ich diese Produkte zum Stylen meiner Beachwaves – wenn ich denn die Muße und Zeit habe! 😉

OSiS+ Session Label

Osis Session Label

OSiS Session Label

OSiS+ Session Label ist für alle perfekt, die sehr feines Haar haben – also auch ideal für mich! Dank super leichter Formulierung der Produkte beschweren sie nicht und können sehr präzise angewendet werden. Die Serie umfasst von Salt Spray bis Volumen Mousse wirklich alles. Ich habe alle Produkte getestet und möchte Euch heute meine vier Favoriten vorstellen. Diese eignen sich auch bestens für ein lässiges Styling mit Beachwaves.

Zu OSiS+:

„OSiS+ Session Label bringt Session Styling Performance und Premium Styling Präzision für unzählige Haarstylings. Leistungsstarke, super-trockene Haarsprays, unbeschwerter Glanz und mattierende Produkte garantieren ein hochpräzises Formen und Stylen der Haare nach den aktuellesten Laufstegtrends.“

OSiS Powder Cloud

Osis Powder Cloud

OSiS Session Label Powder Cloud

Trockenshampoo hat mich schon oft in letzter Sekunde gerettet. Allerdings verbleibt auf meinen Haaren oft ein weißer, pudriger Film, der nicht nur  unschön aussieht sondern auch irgendwie die Haare sehr schnell nachfetten lässt. Somit verfehlt das Produkt nach kurzer Zeit seine Wirkung. Umso gespannter war ich, als ich die Powder Cloud von OSiS+ entdeckt habe. Der Staub ist so unglaublich fein, dass man ihn mit freiem Auge kaum erkennen kann. Dank einer kleinen Öffnung kann der Puder zielgenau an die richtigen Stellen gesprüht werden. Für umwerfende Texturen sorgt noch das darin enthaltene Lavagestein, das die einzelnen Haarsträhnen umhüllt. Ein wirklich tolles Produkt beim dem 08/15 Trockenshampoos einstecken können.

OSiS+ Miracle 15

Osis Miracle 15

OSiS Session Label Miracle 15

Der Name Miracle 15 ist bei diesem OSiS+ Produkt Programm. Aus dem kleinen Behälter kommt nämlich eine Art Wunderwaffe. Das Gel mit Seidenextrakt bietet sage und schreibe gleich 15 Vorteile.

  1. Pflegende Eigenschaften
  2. Trotzt der Trockenheit
  3. Hilft Haarbruch vorzubeugen
  4. Entwirrt sofort
  5. Wahrnehmbarer Strukturausgleich
  6. Bietet antistatische Eigenschaften
  7. Schützt gegen Hitze (230°C)
  8. Schützt vor mechanischen Schädigungsfaktoren
  9. Hilft, vor UV-Strahlen zu schützen
  10. Verbessert die Kämmbarkeit
  11. Spendet federleichte Stylingkontrolle
  12. Kreiert ein seidiges Haargefühl
  13. Bis zu 96 Std. Anti-Frizz Kontrolle
  14. Verleiht eine leichte Textur
  15. Spendet Glanz

Grundsätzlich kann ich alle Punkte nach meiner Anwendung bestätigen. Besonders wichtig ist mir Hitze- und Sonnenschutz. Das Session Label Miracle 15 ist der perfekte Begleiter für den Urlaub. So hat man fast alle wesentlichen Stylingessentials in einem Produkt! Außerdem ist der Duft wirklich unschlagbar.

 

 OSiS+ Salt Spray

Osis Salt Spray

OSiS Session Label Salt Spray

Dieses Spray ist der absolute Wahnsinn. Nach zahlreichen Fails aus dem Drogeriemarkt hat dieses Produkt der Himmel geschickt. Der Salt Spray von OSiS+ macht sogar meine hoffnungslose Haarpracht griffig ohne sie zu beschweren. Selbst zwei Tage nach der Anwendung sind meine Haare noch texturiert, mattiert und nicht fettig! Dieses Produkt eignet sich super um die Haare lufttrocknen zu lassen. Dazu die Haare leicht antrocknen lassen, den Spray in den Längen und Spitzen verteilen und mit den Händen aufkneten. Fertig! Ein wenig Powder Cloud sorgt für Volumen im Ansatz.

OSiS+ Coal Putty

Osis Coal Putty

OSiS Session Label Coal Putty

 

 

Zugegeben, ich wusste anfangs nicht so recht, was ich mit diesem Produkt anfangen soll. Aufgrund meiner feinen Haarstruktur habe ich bisher die Finger von Pasten und Gels gelassen und diese meinem Freund übergeben. Ich war aber dennoch neugierig und so probierte ich eine kleine Menge der Paste. Bei Coal Putty handelt es sich um ein ölfreies Produkt, welches die Haare mattiert und einen mittleren Halt verleiht. Um wieder auf die Beachwaves zurückzukommen – mit der Session Label Paste könnt Ihr die sanften Wellen noch ein wenig formen und betonen. Auch hier ist der Geruch wieder unschlagbar!

 

 

Fazit – Meine liebsten Produkte von OSiS+ Session Label

Obwohl ich sonst aufgrund meines feinen Haars lieber die Finger von Stylingprodukten lasse, bin ich wirklich positiv überrascht. Normalerweise beschweren zu viele Produkte meine drei Federn am Kopf nur unnötig und die frisch gestylte Löwenmähne gleicht innerhalb einer Stunde eher einem ungewollten Sleek-Look. Durchwegs alle Stylingprodukte halten, was sie versprechen. Die Zusammensetzung ist tatsächlich super leicht und die Dosierung und Anwendung easy  – selbst für Laien wie mich.

Mein klarer Favorit ist das Salt Spray. Ich habe wirklich schon unzählige Produkte getestet um meinen Haaren ein wenig Struktur zu geben, aber bis dato hat mich keines richtig begeistert. Der Session Label Salt Spray ist bereits fixer Bestandteil meiner Stylingroutine. Besonders jetzt im Sommer ist das Produkt für lässige Beachwaves ein Musthave. Die Powder Cloud verhilft mir noch zum nötigen Volumen und zur Standhaftigkeit meiner Haare. Dieses Duo kann ich wirklich jedem mit sehr feinem Haar ohne Bedenken empfehlen. Für das Finish verwende ich oft noch die matte Stylingpaste Coal Putty. So kann ich meine Wellen noch extra betonen und formen und sie halten ein wenig länger! Wie Ihr seht, sind alle vier Produkte perfekt für einen lockeren, welligen Undone-Look im Sommer! Alle Produkte könnt Ihr im KLIPP Onlineshop kaufen. Drei meiner Favoriten (Miracle 15, Powder Cloud und Salt Spray) sind außerdem in allen 186 KLIPP Salons verfügbar.

Happy Styling, meine Lieben!

*Die Produkte wurde mir von KLIPP Frisör zur Verfügung gestellt. Das beeinflusst jedoch nicht meine ehrliche Meinung.

Fotos: amigaprinzess.com

Kommentieren
Knowhair

So packen Sie Haarprobleme an der Wurzel

Trockenes oder fettiges Haar, gereizte Kopfhaut, Schuppen oder Haarausfall –  die meisten von uns waren wohl schon einmal mit dem einen oder anderen Haarproblem konfrontiert. Wir blicken unter die Kopfhaut und haben für Sie ein paar Tipps für schönes, vitales Haar und eine gesunde Kopfhaut.

Wie gut kennen Sie Ihr Haar?

Haarprobleme an der Wurzel packen

Haare bestehen aus verhornten Zellschichten. Der Haarschaft ist der sichtbare Teil des Haars, der aus der Haut herausragt. In der Haarzwiebel – die Verdickung an der Basis – bilden sich neue Zellen. Dadurch wird das Haar nach oben gedrückt, es wächst. Die Haarwurzel ist fest in der Haut verankert. Sie ist von Nervenfasern umgeben und beinhaltet Pigmentzellen, die für die Haarfarbe verantwortlich sind. In den Talgdrüsen (im Bild gelb) wird eine fettartige Substanz gebildet. Die Haarmuskeln (rot) richten bei Kälte und Gefühlsregungen das Haar auf.

 

Sensible Haut und strapaziertes Haar

Zu trocken oder zu fettig

Wenn die Talgdrüsen zu wenig Talg produzieren, hinterlässt das Spuren: Die Kopfhaut bekommt zu wenig Feuchtigkeit und trocknet aus.

Wird hingegen zu viel Talg über die Haut ins Haar weitertransportiert, wirkt das Haar fettig. Häufiges Waschen, falsche Pflegeprodukte oder falsche Ernährung können die Ursachen sein.

Haarpflege für trockenes Haar

Feuchtigkeitspflege Kerasilk von Goldwell und Oil Miracle von Bonacure.

Trockenes Haar ist meist langes Haar, das oft chemischen Behandlungen oder Umwelteinflüssen ausgesetzt ist. Es ist spröde und strohig. Die Schuppenschicht ist aufgeraut und dadurch kann das Licht nicht mehr reflektiert werden, das Haar wirkt glanzlos. Es benötigt intensive Feuchtigkeitskuren, wie z. B. die Kerasilk Reconstruct intensive Feuchtigkeitsmaske, oder Haaröle, wie das Oil Miracle Rose Treatment von Schwarzkopf. Zusätzliche Kopfmassagen fördern die Talgproduktion, das Haar wird wieder geschmeidiger.

Fettiges Haar entsteht durch eine Überproduktion von Talg. Die Talgdrüsen können verstopfen, was wiederum zu Entzündungen führen kann. Schnell nachfettendes Haar sollte dennoch nicht täglich gewaschen werden, zum Kämmen sind Palisanderbürsten mit Naturborsten empfehlenswert, die überschüssigen Talg im Haar verteilen und dadurch pflegen.

Gereizte Kopfhaut

Gesunde Kopfhaut ist die Basis für gesundes Haar

Auch die Kopfhaut muss gepflegt werden. Foto: istock/russaquarius

Eine gesunde Kopfhaut ist die Basis für schönes, gesundes Haar. Brennen, Jucken oder Rötungen können Symptome einer sensiblen, strapazierten Kopfhaut sein. Auslöser der Irritationen sind oftmals Stress, falsche Ernährung oder ungeeignete Haarpflegeprodukte und Shampoos.

Juckende Kopfhaut wird durch Lotionen, wie etwa die Scalp Specialist Haarlotion Dualsenses von Goldwell, beruhigt. Großen Einfluss auf Haut und Haar hat auch die Ernährung: Fisch, saisonales, regionales Obst oder Gemüse versorgen den Körper mit wichtigen Mineral- und Nährstoffen sowie Vitaminen.

anti-dandruff-shampoo-dualsenses goldwell

Anti-Schuppen-Shampoo Dualsenses von Goldwell für Männer.

Schuppen

Erneuert sich die oberste, verhornte Hautschicht zu schnell, lösen sich ganze Zellverbände gemeinsam und werden als Schuppen sichtbar. Hormonschwankungen, aggressive Shampoos, Allergien oder Neurodermitis können hinter zu starker Schuppenbildung stecken.

Fettige Schuppen machen sich als gelbliche Ablagerungen an Haar und Kopfhaut bemerkbar, trockene Schuppen rieseln als weiße Pünktchen vom Haar. Meist bekommt man Schuppen mit Anti-Schuppen-Shampoos, wie z. B. dem Anti-Dandruff Shampoo von Goldwell, gut in den Griff.

 

Wirksame Hilfe bei Haarausfall

Haarausfall

Goldwell Spray gegen Haarausfall

Spray gegen Haarausfall von Dualsenses.

 

Durchschnittlich verlieren wir pro Tag 70 bis 100 Haare. Werden es plötzlich und über einen längeren Zeitraum auffallend mehr und wachsen die Haare nicht mehr nach, spricht man von Haarausfall. Es gibt viele Gründe und auch unterschiedliche Arten von Haarausfall: Bei Männern zeigt sich der Haarausfall oft als unliebsame Begleiterscheinung des Älterwerdens und ist somit ein kosmetisches Problem, aber keine Krankheit. Die häufigste entzündliche Erkrankung ist der kreisrunde Haarausfall. Eine mögliche Ursache dürfte in einer Störung des Immunsystems liegen. Bei diffusem Haarausfall verliert man am gesamten Kopf Haare, mögliche Auslöser sind Hauterkrankungen, Infektionen, Stress oder schlechte Ernährungsgewohnheiten.

 

Der Anti-Hairloss Spray von Goldwell kräftigt und stärkt das Haar, zudem regt er das natürliche Haarwachstum wieder an.

 

 

 

aminexil-anti-haarausfall

Aminexil Intensivkur gegen Haarausfall.

Eine sechswöchige Haarkur mit Aminexil-Ampullen wirkt Haarausfall entgegen. Der enthaltene Wirkstoff stimuliert die Aktivität der Haarwurzel und löst hormonell bedingte Verhärtungen um die Haarfollikel, sodass das Haar wieder Platz hat, um zu wachsen. Zusätzlich wird die Haarfaser wieder besser in der Kopfhaut verankert.

TIPP: Wer zweimal jährlich eine Aminexil-Kur vorsorglich anwendet, versorgt damit seine Kopfhaut mit wichtigen Nährstoffen. Denn nur auf einer gesunden Kopfhaut kann schönes, volles Haar wachsen!

Perücken und Haarteile geben wieder Sicherheit

Frau mit täuschend echt aussehender Perücke

Gut verarbeitete Perücken – wie diese hier – sehen täuschend echt aus. Foto: Gisela Mayer

Perücken helfen nach Chemotherapie oder schweren Krankheiten, sich schneller wieder wohlzufühlen. Haarteile verstärken dünnes Haar, geben ihm mehr Fülle und kaschieren kahle Stellen.

Perücken, wie im Bild, sind so gut gearbeitet, dass man sie als solche kaum erkennt. Echt- oder Kunsthaarperücken von Gisela Mayer können in allen KLIPP Salons in gewünschtem Stil, in allen Haarfarben und -längen bestellt werden. Ihre KLIPP Frisörin hilft Ihnen gerne bei der Auswahl des geeigneten Modells und der passenden Pflegeprodukte.

 

Produktfotos: Hersteller

Kommentieren
Knowhair

Yelasai: Volles und vitales Haar statt Haarausfall

Wenn der Körper seine innere Balance verliert, kann das auch zu Haarausfall führen. Natürliche Hilfe bieten die Haarpflegeprodukte von Yelasai.

 

Frau greif in ihr langes braunes Haar

Die Pflegelinie von Yelasai sorgt für vitales, kraftvolles Haar. Foto: Shutterstock/Syda Productions

 

Ayurvedisch inspirierte Haarpflege kombiniert mit der Stimulation der Kopfhaut durch regenerierendes Bürsten – die Haarwuchsspezialisten von Yelasai setzen mit ihren Haarpflege- und Nahrungsergänzungsprodukten auf ein ganzheitliches Konzept.

Das sanfte Einmassieren oder Bürsten mit speziellen Palisanderbürsten und die wertvollen Kräuter- und Ölextrakte der Yelasai Produkte aktivieren den Stoffwechsel und beschleunigen die Körperentgiftung. Der Haarboden wird besser durchblutet, was wiederum die Haarwurzeln reaktiviert. Wird diese Methode konsequent angewendet, zeigen sich die Haare fülliger, kraftvoller und dazu schön glänzend.

 

Gut für Haut und Haar

 

yelasai-ayurveda-hair-active-shampoo

Ayurveda Hair Active Shampoo

Das milde Yelasai Shampoo reinigt sanft, verleiht Volumen und kräftigt das Haar mit Steinpilzextrakten und ausgewählten Kräutern.

 

 

yelasai-ayurveda-hair-active-care-conditioner

 Ayurveda Hair Active Conditioner

Der Yelasai Conditioner mit Weizenkleie-Extrakt und Radieschensamen-Öl pflegt die Haare glänzend, reduziert Haarbruch und macht das Haar leichter kämmbar.

 

 

yelasai-ayurveda-hair-and-scalp-active-oil

Ayurveda Hair & Scalp Active Oil

Das Yelasai Pflegeöl mit Sesam- und Olivenextrakten beruhigt gereizte Kopfhaut und schenkt dem Haar wieder Glanz.

 

Yelasai Ayurveda Hair Active Tonic

Ayurveda Hair Active Tonic

Das Ayurveda Hair Active Tonic wird zwei Mal täglich sanft in die Kopfhaut massiert. Extrakte aus fermentierten Kräutern regen den Haarwuchs an.

 

 

 

Yelasai Ayurveda Hair Active Spray

Ayurveda Hair Active Spray

Der Ayurveda Hair Active Spray ist die Ergänzung zum Active Tonic. Er versorgt Kopfhaut und Haare mit Feuchtigkeit und wichtigen Mineralstoffen.

 

 

 

 

Yelasai Ayurveda Lash Active Tonic

 

Ayurveda Lash Active Tonic

Um das Wachstum der Wimpern oder der Augenbrauen gezielt anzuregen, wird das Ayurveda Lash Active Tonic auf die betreffenden Stellen aufgetragen.

 

 

Yelasai Ayurveda Body Active Neem Oil

Ayurveda Body Active Neem Oil

Das Ayurveda Body Active Neem Oil zieht sofort in die Haut ein, schenkt Feuchtigkeit und baut die Schutzschicht wieder auf.

 

 

Coralith Mineral Powder Drink

 

Nahrungsergänzungsmittel Coralith

Das basische Mineralstoffpulver Coralith mit wertvollen Samen und Kräutern wird in Wasser aufgelöst und getrunken. Zusätzlich wird der Körper mit Calcium, Eisen und Silicium versorgt.

 

 

Die Yelasai Kopfhaut- und Haarpflegeprodukte Shampoo, Conditioner und Scalp Active Oil sind in allen KLIPP Salons erhältlich und mit den anderen Produkten auch in unserem Onlineshop auf frisörprodukte.at

 

Die KLIPP Haarwuchs-Spezialisten sagen Haarausfall den Kampf an

Yelasai-Gründer Gianni Coria begutachtet mit einer Kopfhautkamera den Haarzustand

Yelasai-Gründer Gianni Coria ermittelt mit einer speziellen Kamera den Zustand von Kopfhaut und Haar. Foto: KLIPP

In den KLIPP Salons Dornbirn, Velden, Thalheim/Wels und ab 9. März im eigenen Haarwuchs-Spezialisten-Salon Salzburg, sagen die Experten von KLIPP dem Haarausfall den Kampf an. Von erblich bedingtem Haarausfall, dünnem, schütterem Haar bis hin zur natürlichen Haarverdichtung durch die Reaktivierung der eigenen Haarwurzeln begleiten Sie die Haarwuchs-Spezialisten von KLIPP mittels gezielt ganzheitlicher Vorgehensweise. Das ausgereifte Konzept besteht aus ayurvedisch inspirierter Haar- und Kopfhautpflegekosmetik und der Stimulation der Meridian- und Akupressurpunkte auf der Kopfhaut durch Kopfhautbürsten und Massagen.

Wenn auch Sie betroffen sind, dann lassen Sie sich von den KLIPP Experten fachkundig, kompetent und diskret beraten. Infos zu den Haarwuchs-Spezialisten finden Sie unter klipp.at/rund-ums-haar/haarausfall.

Produktfotos: Hersteller

Kommentieren