Knowhair

Schneller Farbkick: Maria Nila Haarmasken sorgen für frische Akzente

Wenn im Herbst die Tage kürzer und die Nächte länger werden, fehlt es uns oft vor allem an einem: An leuchtenden Farben. Mit den Colour Refresh Haarmasken von Maria Nila lässt sich das schnell ändern. Sie bringen im Handumdrehen einen neuen Farbakzent in Ihr Haar, der nach vier bis zehn Wäschen wieder verschwindet. Zusätzlich gibt es von Maria Nila vier wohltuende Pflegeserien, die auf die jeweiligen Haarbedürfnisse optimal abgestimmt sind.  Ab sofort finden Sie im Sortiment von Maria Nila auch die perfekten Stylingprodukte für Ihre Wunschlooks. So bleibt Ihr Haar dauerhaft gesund und schön.

 

Ein leuchtendes Farberlebnis

1

 

Starke Herbsttöne schlägt KLIPP Model Julia mit Bright Red an. Die intensive Farbnuance kam auf Julias hellrotem Haar pur zum Einsatz und verwandelte den hellen Rotton in ein intensiv leuchtendes Farberlebnis. Mit dem Styling Mousse, ein Volumen spendender Föhnschaum, kommt zusätzlicher Glanz ins gefärbte Haar. Fazit: Nie war rotes Haar aufregender!

 

 

Fotos: ©KLIPP

 

 

 

2

 

 

Ein kühles Blond mit türkisen Strähnen war der Ausgangspunkt für Leas wunderbaren Haartraum. Das Vivid Violett konnte sich auf dem hellen Haar in ganzer Pracht entfalten. Die intensive Farbnuance wurde für den pastelligen Touch mit White Mix gemischt. Für das Lockenstyling kam die Salty Cream zum Einsatz, sie sorgt für schön definierte Locken und gibt ihnen zusätzliche Fülle.

 

 

 

 

 

3

 

 

Warum Blondieren, wenn es auch viel einfacher glänzend geht? Goldblonde Pigmente schenken Anitas Haaren einen verführerisch leuchtenden Farbglanz. Auch die Strähnen bekamen durch die Farbauffrischung neue Intensität und setzen wieder schöne Akzente. Im Finish sorgt der Maria Nila Volumen Spray für Halt und schöne Fülle und verleiht zusätzlichen Glanz.

 

 

 

 

 

 

Alle Colour-, Pflege- und Stylingprodukte von Maria Nila sind paraben- und sulfatfrei. Sie bestehen zu 100 % aus veganen Inhaltsstoffen und wurden nicht an Tieren getestet. Wertvolles Arganöl, Granatapfelextrakte oder Aloe Vera Extrakte pflegen das Haar und schenken Farbglanz.

Die Colour Refresh Haarmasken von Maria Nila gibt es in jedem KLIPP Salon – als Farbdienstleistung oder für zu Hause sowie im Onlineshop. Sie frischen die eigene Haarfarbe auf, ohne sie aufzuhellen.

colour_refresh_0011_bright-red

Maria Nila bringt Farbe ins Haar.

colour_refresh_0007_vivid-violetcolour_refresh_0009_golden-blonde

 

 

Fotos: ©Maria Nila

 

 

Die Maria Nila Pflege- und Styling-Produkte sind ausschließlich in unserem Onlineshop auf www.friseur-produkte.at erhältlich.

 

Sheer Silver, Luminous Colour,True Soft und Structure Repair.

Maria Nila Pflege und Styling für gesundes schönes Haar

 

 

 

 

 

 

Kommentieren
Knowhair

KLIPP Verwöhnwochen: Wellness für Haar und Kopfhaut

Lassen Sie sich von unseren Haar- und Kopfhautspezialisten verwöhnen! Die KLIPP Verwöhnwochen setzen genau dort an, wo schönes Haar beginnt – an der Kopfhaut. Genießen Sie eine professionelle Haar- und Kopfhautanalyse mit anschließendem regenerierendem Kopfhautbürsten und einer abschließenden ayurvedischen Kopfhaut-Ölbehandlung.

 

Behandlung mit Yelasai-Öl

Verwöhnwochen: Entspannung und Erholung für Haut und Haar. ©KLIPP

Zuallererst werfen unsere KLIPP Haarexperten einen professionellen Blick auf den Zustand Ihrer Kopfhaut und Ihres Haares. Dann erst kann die Behandlung beginnen: Durch sanftes aber intensives Bürsten werden abgestorbene Hautzellen und Schlackstoffe entfernt und es wird die Durchblutung der Kopfhaut gefördert. Zusätzlich wird durch das Bürsten gegen die Wuchsrichtung der Haare Talg aus den Poren befördert. Das sorgt für eine natürliche Pflege der Haarlängen und der Spitzen.

Im Anschluss an das Bürsten beginnt die eigentliche ayurvedische Behandlung: Dabei wird hochwertiges Yelasai Massageöl sanft in die Kopfhaut einmassiert. Während der Einwirkzeit wird der Kopfhauttalg aufgeweicht und die Schlackstoffe werden gebunden. Die Rückstände werden dann im Zuge der Haarwäsche mit einem speziell auf die Kopfhaut abgestimmten Shampoo – ebenfalls von Yelasai – sanft aber intensiv entfernt.

Verwöhnwochen: Schönheit und Wohlbefinden sind auch Kopfsache

Haarpflegekosmetik von Yelasai: Shampoo, Hair Care & Scalp Active Oi

Haarpflegekosmetik von Yelasai: Shampoo, Hair Care & Scalp Active Oil ©KLIPP

Yelasai ist ein Schweizer Unternehmen, das hochwertige und nachhaltige ayurvedische Haarpflegekosmetik herstellt. Die Yelasai-Methode zur Haar- und Kopfhautpflege baut sowohl auf den Erfahrungen und Entwicklungen der ayurvedischen Lehre auf als auch auf ganz modernen Erkenntnissen. Herzstück aller Yelasai Produkte ist eine speziell entwickelte und fermentierte Kräutermischung mit Zutaten aus Europa und Indien. Sie werden aus natürlichen Inhaltsstoffen, ohne synthetische Duft-, Aroma- oder Konservierungsstoffe, ohne Erdölprodukte, Hormone, Nanopartikel sowie ohne Tierversuche hergestellt.

Die richtige Haar und Kopfhautpflege ist die Voraussetzung für vitales, kräftiges und volles Haar. Die ayurvedischen Produkte von Yelasai reinigen, pflegen und vitalisieren Kopfhaut und Haare und sind die Basis für eine natürliche Haarwuchsaktivierung.

Pamela Mayr, KLIPP Prozess Coach

Noch bis 15. 10. 2016 können Sie die  KLIPP Verwöhnwochen in allen KLIPP Salons im Rahmen der Monatsaktion genießen, anschließend wird die Dienstleistung als fixer Bestandteil in das Sortiment aufgenommen.

Die Yelasai Verwöhnprodukte gibt es jetzt auch für zu Hause

Wenn Sie Ihrer Kopfhaut und Ihrem Haar auch zu Hause etwas Gutes tun möchten, dann können Sie das ab sofort mit drei ausgewählte  Produkten der hochwertigen ayurvedischen  Haarpflegekosmetik Yelasai: Das Ayurveda Hair Active Shampoo, das ohne künstliche Weichmacher und Silikone auskommt, die natürliche Pflegespülung Ayurveda Hair Active Care sowie das Ayurveda Hair & Scalp Active Oil, zur Erhaltung einer vitalen Kopfhaut und schönem Haar, sind sowohl in den KLIPP Salons als auch im Onlineshop frisörprodukte.at erhältlich.

 

 

 

 

 

Kommentieren
Knowhair

Olaplex im Redaktionstest: Das bewirkt eine Rebuild-Behandlung

Ich bin Redakteurin und habe bei meinem letzten Friseurbesuch das erste Mal von Olaplex gehört. Neugierig geworden, wollte ich die Wirkung einer Olaplex-Behandlung auf meinem schon blondierten Haar selbst testen.
Was bei einer Olaplex Rebuild-Behandlung im KLIPP Salon gemacht wird und wie sich mein Haar dadurch verändert hat, verrate ich Ihnen hier: 

 

Fachkundig beraten – Was ist Olaplex?

KLIPP Frisörin Melanie nimmt sich viel Zeit für eine Haaranalyse und eine fachkundige Beratung zu Olaplex.© Moritz Rief

KLIPP Frisörin Melanie nimmt sich viel Zeit für eine Haaranalyse und eine fachkundige Beratung zu Olaplex.© Moritz Rief

Melanie ist KLIPP Salonleiterin in Graz und selbst ein riesengroßer Olaplex-Fan. Das spürt man schon zu Beginn beim informativen Beratungssgespräch. Ihrem eigenen, traumhaft schönen Haar gönnt sie regelmäßig Olaplex, auch deswegen, weil sie es gerne und oft glättet.
Als klassische Olaplex Testperson mit blondiertem Haar, das sehr fein und sicherlich auch etwas strapaziert ist, bin ich nun gespannt darauf, was die Rebuild-Behandlung bei mir bewirken kann.
Bevor es losgeht, informiert mich Melanie ausführlich über die Behandlung und die Wirkung des Produkts:
Olaplex kann grundsätzlich für zwei verschiedene Zwecke zum Einsatz kommen. Einmal als Zusatz direkt beim Colorieren, um das Haar zu schonen, und zweitens in Form einer Rebuild-Behandlung zum Aufbau des Haares.
Durch häufiges Färben, heißes Föhnen, Glätten oder auch starke Sonneneinstrahlung verlieren die Keratinmoleküle im Haar ihre Verbindung. Als Folge davon wird das Haar spröde, kraft- und glanzlos. Der Wirkstoff in Olaplex baut die geschädigte Haarstruktur wieder auf. Olaplex ist also nicht nur beim Haarefärben unbedingt zu empfehlen, auch wer splissige Spitzen oder eher kraftloses Haar hat, profitiert von einer Rebuild-Behandlung. Und genau diese werde ich jetzt ausprobieren!

Kompetent behandelt – Olaplex Rebuild

Olaplex Rebuild Behandlung

Olaplex Nr.1 und Nr.2 werden aufgetragen, müssen einwirken und werden danach wieder ausgespült. ©Moritz Rief

Mein Haar wird erst einmal gründlich gewaschen, das flüssige Olaplex Nr. 1 kommt ins Haar und muss fünf Minuten lang einwirken. Olaplex Nr. 2, das anschließend aufgetragen wird, ist cremig wie ein Conditioner und bleibt etwa 15 bis 20 Minuten lang im Haar, bei sehr stark geschädigtem Haar auch etwas länger. Die Behandlung selbst genieße ich ganz entspannt, auch weil Melanie das Auftragen von Nr. 2 mit einer überaus angenehmen Kopfmassage verbindet. Nach 20 Minuten Einwirkzeit geht es noch einmal zum Waschplatz. Das Haar wird gründlich mit Shampoo ausgewaschen und es kommt auch noch eine Pflege ins Haar. Denn, so erklärt mir Melanie, Olaplex ersetzt keine Pflege- oder Haarkur – die muss immer zusätzlich verwendet werden!

Trendiges Styling – WOW-Effekt garantiert

Das Styling nach der Olaplex Behandlung

Mit schönen Volumen, kräftig und geschmeidig zeigt sich mein Haar nach der Rebuild-Behandlung mit Olaplex. ©Moritz Rief

Bereits meine nassen Haare fühlen sich weich und glatt an. Nach der Pflege und dem Styling folgt mein zweiter Griff ins Haar und … wow! Es greift sich fest und wunderbar geschmeidig an. Ein Blick in den Spiegel bestätigt das – voluminös, seidig glatt und kein bisschen strapaziert sieht es aus.
Daher auch mein Fazit zur Rebuild-Behandlung: Ich werde es sicher wieder tun!
Melanie legt mir bei der Verabschiedung noch drei Dinge ans Herz: Erstens, mein Haar auch weiterhin regelmäßig mit guter Pflege zu verwöhnen, zweitens ab jetzt immer haarschonend mit Olaplex zu färben und drittens zu Hause zusätzlich Olaplex Nr. 3 zu verwenden.
Olaplex Nr. 3 , das Treatment, sorgt dafür, dass der Rebuild-Effekt länger spür- und sichtbar bleibt. Die Anwendung ist ganz unkompliziert: Olaplex Nr. 3 wird im feuchten Haar aufgetragen, muss etwa zehn Minuten einwirken und wird dann mit Shampoo ausgespült.

.
Eine Olaplex Rebuild-Behandlung, wie ich sie gemacht habe, kostet im KLIPP Salon € 24,50 (exklusive Föhnstyling und Haarpflege), Olaplex zur Farbbehandlung
€ 17,50 (exklusive Farbe, Strähnen, Tönung und Haarpflege).  Olaplex Nr. 3 für zu Hause gibt es ebenfalls in jedem KLIPP Salon oder im KLIPP Onlineshop um € 39,90 (100 ml). Noch mehr Infos zu Olaplex finden Sie hier!

Und zum Schluss noch mein Vorher-Nachher-Vergleich:

 

vorher-nachher Vergleich Olaplex

Fotos ©Moritz Rief

 

Kommentieren
Knowhair

Das perfekte Augenstyling: So bringen Sie Wimpern und Augenbrauen in Form

Damit die Augen auch im Sommer ausdrucksvoll strahlen, ist ein Augenstyling im Friseursalon angesagt. Wir verraten Ihnen, wie Sie mit dem passenden Farbton, dichten, langen Wimpern und perfekt geformten Brauen die schönsten Augenblicke des Sommers und ungetrübten Badespaß genießen können.

 

Lange, dichte Wimpern und schön geformte Augenbrauen sind der schönste Rahmen für die Augen. © shutterstock/vita khorzhevska

Lange, dichte Wimpern und perfekt geformte Augenbrauen sind der schönste Rahmen für die Augen. © shutterstock/vita khorzhevska

.

Die richtige Farbwahl: Wimpern und Augenbrauen setzen Akzente!

Die Sonne lässt nicht nur unsere Haare heller werden, sondern bleicht auch die Wimpernspitzen und Augenbrauen. Wer mit Wimperntusche oder Augenbrauenstift nachdunkelt, wird feststellen, dass an heißen Tagen selbst vermeintlich wasserfeste Produkte ihre dunklen Spuren im Gesicht hinterlassen können. Deswegen empfiehlt es sich, zu Sommerbeginn zum Färben in den Friseursalon zu kommen. Spezielle Augenbrauen- und Wimpernfarben sorgen dafür, dass selbst beim spontanen Sprung ins kühle Nass oder beim sportlichen Workout nichts verläuft oder abfärbt.
Die Augen werden durch die Farbe intensiv betont und der Blick wirkt lebendiger.

Fünf verschiedene Farbtöne, von Braun über Schwarz bis zu tiefem Blau, stehen zur Auswahl.  Soll es ein natürlicher Look sein, stimmt frau die Wimpern- und Brauenfarbe am besten harmonisch mit der Haarfarbe ab. Wer die Augen ausdrucksstärker hervorheben möchte, wählt hingegen dunklere Farbtöne. Auch echte Hingucker für besondere Looks finden sich in der Farbpalette, wie etwa strahlendes Lichtblau oder – als besonderer Eyecatcher – ein Blauschwarz.

Reine Formsache: Damit haben Sie den perfekten Bogen raus!

Natürlichkeit ist das aktuelle Motto für unsere Brauen. Sie werden dichter und breiter getragen, die dünnen Striche der vergangenen Jahre sind out. Deswegen reicht es auch meist, die Form der Brauen nur am Bogen leicht zu korrigieren.
Die ideale Brauenform setzt innen am Auge breiter an, ab dem höchsten Punkt darf die Linie dann etwas schmäler werden. Der Bogen steigt zu 3/4 an und fällt zu 1/4 ab – das nennt man den „Spannungsbogen“ der Augenbraue. Um den richtigen Ansatz zu finden, nimmt man eine Pinzette und hält sie vom Nasenflügel über den inneren Augenwinkel – hier beginnt die Braue. Der höchste Punkt der Augenbraue geht vom Nasenflügel diagonal zum äußeren Augenwinkel. Den typgerechten, perfekten Augenbrauenschwung zu finden, ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach: Am besten lässt man sich die ideale Form von Profis im Friseursalon zupfen. Ist das getan, müssen Sie in den Wochen danach nur noch nachwachsende, dickere Härchen selbst entfernen. Relativ schmerzfrei geht das übrigens, wenn man die Haut mit Daumen und Zeigefinger spannt und dann die Haare mittels Pinzette mit einem schnellen Ruck in Wuchsrichtung zupft.
Tipp: Für einen freundlicheren Gesichtsausdruck sollte auch die Haare über der Nasenwurzel entfernt werden!

andmetics – die praktischen Kaltwachsstreifen für formvollendete Brauen.

KLIPP

Schmerzhaftes Zupfen war gestern – mit den Kaltwachsstreifen von andmetics sind die Brauen ruckzuck in Form. © KLIPP

Schnell, schmerzfrei und ohne Zupfen kommen die Brauen mit den Kaltwachsstreifen von andmetics in Form –
Waxen ist das Zauberwort, um Brauen den nötigen Schwung zu geben.
So funktioniert es: Die selbstklebenden und schon vorgeformten andmetics-Stripes werden, der individuellen Brauenform entsprechend, über dem Lid positioniert und sanft festgedrückt. Danach werden die Streifen rasch gegen die Wuchsrichtung der Härchen abgezogen. So werden nicht nur die störenden dunklen, sondern auch die feinen, hellen Härchen bis zur Haarwurzel entfernt. Zusätzlicher Vorteil dieser Methode ist, dass der Nachwuchs erst nach ca. vier Wochen sichtbar wird.
Die vorgeformten Enthaarungsstreifen für zu Hause gibt es wahlweise für Männer (blaue Packung)  oder Frauen (Packung in Pink) und auch für andere haarige Problemzonen, wie etwa für die Oberlippe oder für Ohr- und Nasenbehaarung.

Schöne Fülle ist gefragt: Nachhilfe für Brauen und Wimpern!

Hairplus Wimpern-und Augenbrauenfluid

Die Wirkstoffe des hairplus Fluids regen das Wimpernwachstum an. © KLIPP

Lang und dicht sollen sie sein, um jeden Augenaufschlag unwiderstehlich zu machen. Um Mutter Natur etwas auf die Sprünge zu helfen, gibt es einen Geheimtipp:
Das hairPlus Wimpernserum regt das Haarwachstum an, wobei das Fluid einmal täglich, rund acht Wochen lang, dünn auf die Wimpern aufgetragen wird. Bereits nach etwa zwei Wochen sind die Wimpern merklich dichter und länger. Das Serum eignet sich übrigens auch wunderbar dazu, um unschöne, lichte Stellen in den Brauen wieder aufzufüllen. Dafür werden einfach, die betroffenen Stellen dünn mit dem Fluid bestrichen.

Sommer-Aktion: Augenstyling im KLIPP Salon!

Noch bis Ende Juli 2016 gibt es in jedem KLIPP Salon das komplette Augenstyling (Wimpern färben, Brauen zupfen oder waxen und färben), das Brauen zupfen oder mit andmetics-stripes formen, sowie die andmetics Kaltwachsstreifen (für Men, Women oder die Oberlippe) für zu Hause zum Aktionspreis.
Alle Infos dazu finden Sie hier!

 

 

Kommentieren
Knowhair

Haarverlängerung und Flip-In: Mach MEHR aus deinem Haar!

Wer eine  Traummähne, dichteres Haar oder eine spontane Farbveränderung möchte, darf selbstverständlich nachhelfen: Eine Haarverlängerung mit Extensions oder ein neuer Look zwischendurch mit Flip-In Strähnen, die Frau selbst nach Lust und Laune einsetzen kann, erfüllen Haarwünsche in kürzester Zeit.
Wir haben für Sie alles Wissenswerte zu Haarverlängerungen und Flip-In-Haarteilen zusammengefasst:

 

Haarverlängerung vorher nachher

Die neue Traummähne hat Rominas Erwartungen  übertroffen – sie fühlt sich mit ihrer Haarverlängerung rundum wohl. ©KLIPP

1. So funktioniert eine Haarverlängerung:

Wer seinen Haaren beim Wachsen zusehen will, muss dafür nicht Jahre warten. Eine Haarverlängerung oder Haarverdichtung, bei der das Eigenhaar in nur wenigen Stunden durch Extensions verlängert und verstärkt wird, sorgt für ein völlig neues Haargefühl. .
Romina, hat beim KLIPP Facebookaufruf mitgemacht und eine Haarverlängerung gewonnen, sie kann das nur bestätigen:
„Ich habe relativ dünnes Haar und wollte unbedingt eine Haarverlängerung machen lassen, weil ich finde, dass langes, dichtes Haar um vieles attraktiver macht!“ 

 

.

 .

 

Die Vorbereitung!

Ein kostenloses Beratungsgespräch im KLIPP Salon steht am Beginn jeder Haarverlängerung: Das Eigenhaar sollte im Nacken mindestens 10 cm lang sein und das Deckhaar muss bis zu den Ohren reichen, damit die Verbindungsstellen später nicht sichtbar sind.
Die Frisörin legt anschließend je nach Zustand des Eigenhaares die Anzahl, Länge und Farbe der Extensions fest. Die Strähnen für eine komplette Haarverlängerung werden immer extra bestellt, die Lieferzeit dafür beträgt etwa drei Tage. Nach Auswahl und Bestellung der Strähnen wird mit der Frisörin noch ein Termin für die eigentliche Verlängerung vereinbart.

 

Die Extensions – Echthaar ist gefragt!

Grundsätzlich stehen für Haarverlängerungen Kunst- oder Echthaarsträhnen zur Verfügung. Bei KLIPP werden ausschließlich Echthaarsträhnen der Marken So.Cap und Pimp my Hair verwendet.
Das Echthaar hat den Vorteil, dass es individuell stylbar bleibt, also auch geföhnt oder schonend mit Glätteisen oder Lockenstab behandelt werden kann.
Extensions sind in verschiedenen Farben und Längen von 50 bis 70 cm erhältlich.  Nach der Verlängerung werden sie individuell gekürzt und dem gewünschten Haarschnitt angepasst.
TIPP: Haare mit Bondings zu färben, ist problematisch, weil die Farbe an den Verbindungsstellen oft nicht gut greift. Wer also sein Eigenhaar farblich verändern möchte, sollte am besten vor der Verlängerung tönen oder färben! Das hat den zusätzlichen Vorteil, dass das Haar danach wunderschön glänzt!

 

Die richtige Technik – wie funktioniert die Bonding-Methode?

haarschonende Bonding Methode

©KLIPP

An den Echthaarsträhnen sind Verbindungsstellen, sogenannte Bondings, angebracht. Mittels Bonding-Methode zu verlängern, ist besonders haarschonend.

 

 

 

Haarverlängerung Wärmezange Bondings

©KLIPP

Mit einer speziellen Wärmezange werden die Bondings erwärmt und dadurch weich gemacht – die Kopfhaut ist dabei durch Plastikschablonen gut geschützt. Durch die Wärme verbinden sich an den Bondings das Eigenhaar und die Echthaarsträhne.

 

Haarverlängerung Bondings unter Deckhaar

©KLIPP

.

Die Extensions werden, damit die Bondings später nicht sichtbar sind, gut verborgen unter dem Deckhaar gesetzt.

 

 

.

.

.

Zeitaufwand und Kosten!

Mindestens drei Stunden muss man für eine komplette Haarverlängerung einplanen, eine Verdichtung oder Einzelsträhnen benötigen entsprechend weniger Zeit.
Eine komplette Haarverlängerung benötigt 100 bis 150 Strähnen (Kosten ab ca. € 470,–), Einzelsträhnen gibt es ab € 5,40. Für eine Haarverdichtung genügen meist 50 bis 60 Strähnen (Kosten ab ca. € 230,–).

 

Gute Verbindungen muss man pflegen!

Richtig und regelmäßig gepflegt, verlängert sich die Haltbarbeit der Haarverlängerung. ©KLIPP

Richtig und regelmäßig gepflegt, verlängert sich die Haltbarbeit der Haarverlängerung. ©Goldwell, Schwarzkopf, Efalock

Dreimal täglich sollte das Haar – immer in trockenem Zustand – gut durchgekämmt oder gebürstet werden. Spezielle Ausfrisierbürsten mit Gummikissen entwirren das Haar schonend. Nachts werden die Haare zum Schlafen einfach zu einem lockeren Zopf gebunden.

.
Reichhaltige und regelmäßige Pflege ist ein Muss: Pflegeprodukte mit Keratin, wie etwa die Produkte der Goldwell Kerasilk Serie, werden in den Längen und Spitzen – jedoch nicht auf die Bondings –  aufgetragen. Ebenfalls empfehlenswerte Feuchtigkeitsspender sind Haaröle, wie zum Beispiel das BC Oil Miracle von Schwarzkopf.

.
Alle ein bis zwei Monate ist ein Reinigungsschnitt notwendig, dabei werden verfilzte oder ausgefallene Haare rund um die Bondings entfernt.
Jeder Mensch verliert täglich zwischen 50 und 100 Haare, so kann es vorkommen, dass das Eigenhaar auch einmal mit der Haarverlängerungssträhne ausfällt. Das ist jedoch kein Grund zur Sorge und hinterlässt auch keine sichtbare Lücke.

 

Wie lange hält eine Haarverlängerung?

Eine Haarverlängerung hält bei guter Pflege fünf bis sechs Monate. Nach etwa einem halben Jahr ist das Eigenhaar allerdings so viel gewachsen, dass die Bondings sichtbar werden könnten bzw. sich die Verbindungsstellen auch zu lösen beginnen.
Bondings dürfen niemals selbst herausgeschnitten oder gar aus den Haaren gezogen werden! Im KLIPP Salon werden die Bondings mit einem Lösungsmittel bestrichen, damit die Extensions mit einer Zange ganz leicht aus dem Haar entfernt werden können.

 

2. Flip-In Haarteile: Die trendige Alternative für eine spontane Veränderung

 

 Flip-In Extensions in schimmerndem Purple sorgen für den Wow-Farbeffekt. © KLIPP

Flip-In Extensions in schimmerndem Purple sorgen für einen Wow-Farbeffekt.
© KLIPP

Wer dichteres, längeres Haar oder einfach einmal farblich so richtig eins draufsetzen will – aber trotzdem flexibel bleiben möchte – der ist mit Flip-In Extensions bestens beraten.
Die Haarteile aus Echthaar gibt es in unterschiedlichen Längen und Farben: von knalligem Purple bis zu klassischen Braun- oder Blondtönen.
Die Extensions sind an einem durchsichtigen Nylonfaden befestigt, der unter dem Deckhaar um den Kopf gelegt wird. Vor der Erstanwendung wird das Haarteil in ein bis zwei Minuten optimal an die Kopfform angepasst und der Faden passend verknotet. Danach ist es in Sekundenschnelle angebracht oder auch wieder abgenommen.

 

 

.

Step by step: So gelingt der extravagante Look mit Flip-In Extensions

Kommentieren