Haarlexikon, Knowhair

Die perfekte Perücke

perücke, echthaar, gisela mayerEine Perücke kann Frauen oder Männern im Fall des Falles ein Stück Lebensqualität zurückgeben. Alles, was sie über die „Neue Haarpracht“ wissen müssen, erklärt KLIPP Expertin Sarah Klocker im Interview.

Haarausfall ist eine extreme Belastung. Gibt es keine andere Behandlungsmöglichkeit, kann eine Perücke die Lebensqualität der Betroffenen deutlich erhöhen. Perücken sind heute so gut gemacht, dass man sie von Eigenhaar nicht mehr unterscheiden kann. Welche Optionen es gibt und was Betroffene beachten sollten, erklärt KLIPP Fachtrainerin Sarah Klocker im Interview.

 

 

perücken, echthaar, gisela mayerIn welchen Fällen sind Perücken am häufigsten gefragt?

Klocker: Perücken sind zum Beispiel bei Haarausfall durch Chemo- oder Strahlentherapie gefragt, bei dauerhaftem Haarverlust durch Alopecia totalis oder auch einfach für eine Typveränderung.

Sind Perücken nur etwas für Frauen?

Klocker: Nein, es gibt mittlerweile eine sehr große Auswahl an Perücken mit verschiedenen Frisuren und Haarfarben sowohl für Frauen als auch für Männer.

 

perücken, echthaar, gisela mayerWelche Arten von Perücken gibt es und was sind die wichtigsten Unterschiede?

Klocker: Man unterscheidet zwischen 100 % Echthaar- und Kunsthaarperücken. Echthaarperücken punkten durch das natürliche Aussehen der Haare und dadurch, dass eine Echthaarperücke individuell geföhnt und gestylt werden kann. Die Anschaffungskosten sind zwar höher als bei einer Kunsthaarperücke, aber die Lebensdauer einer Echthaarperücke ist bei richtiger Pflege auch meistens höher als bei einer Kunsthaarperücke. Mittlerweile gibt es aber auch Perücken, die aus Echthaar und aus einer Synthetik-Faser bestehen, diese sehen durch den Anteil der verarbeiteten Echthaare auch sehr natürlich aus und die Anschaffungskosten sind niedriger als bei einer 100 % Echthaarperücke.

perücken, echthaar, gisela mayerWas gilt es bei der Auswahl zu beachten?

Klocker: Man sollte sich auf jeden Fall individuell und frühzeitig beraten lassen. Eine genaue Anpassung ist wichtig, damit die Perücke natürlich aussieht. Man sollte ein Modell wählen, mit dem man sich wohlfühlt und identifizieren kann.

Was muss man bei der Handhabung einer Perücke beachten?

Klocker: Perücken aus Echthaar sollten immer gepflegt werden, genauso wie empfindliches und strapaziertes Naturhaar. Es sollten spezielle Produkte verwendet werden, die für Perücken geeignet sind und ein zu festes Rubbeln beim Waschen oder ein Zerren beim Durchfrisieren sollten vermieden werden.

Gibt es die Möglichkeit zur Kostenbeteiligung bzw. -erstattung für eine Perücke in medizinisch induzierten Fällen?

Klocker: Unter Erfüllung bestimmter Voraussetzungen – unter anderem benötigt man ein Rezept vom Arzt – besteht die Möglichkeit auf eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse. Die Höhe der Kostenübernahme und der Selbstbehalt sind abhängig von der jeweiligen Krankenkasse.

 

Sarah Klocker, KLIPP Fachtrainerin

 

 

Sarah Klocker ist KLIPP Fachtrainerin
und Mitglied im Fashion-Team.

 

Kommentieren
Trends & styles

Föhns: Nicht nur heiße Luft

Egal, ob Sie Ihre Haare aufwendig stylen oder einfach nur trocknen: Ohne Föhn geht gar nichts. Grund genug, sich endlich einmal genauer mit dem wichtigen Beauty-Tool auseinanderzusetzen.

föhn, fön, ghd, Haartrockner, Aura ghd, profi-gerätWas sollte man bei der Föhn Auswahl beachten?

Nicht jeder Föhn ist für jeden Haartyp geeignet. Für  feines, strapaziertes oder trockenes Haar empfiehlt sich ein Modell mit automatischem Hitzeschutz, bei dem sich niedrige Temperaturen einstellen lassen. Haartrockner mit Ionentechnologie können gegen elektrisch aufgeladene („fliegende“) Haare helfen. Dickes Haar lässt sich mit einem Föhn mit besonders starkem Luftstrom schnell trocknen. Locken werden mit einem Diffusor optimal geformt.

Föhnen, fönen, föhn, fön, rundbürste, waschen und föhnenIst Föhnen wirklich so schädlich für das Haar?

Nicht, wenn man es richtig macht. Es stimmt, dass Hitzeeinwirkung das Haar schädigen kann. Deshalb ist es wichtig, beim Föhnen genügend Abstand zum Haar zu halten und nie die höchste Temperaturstufe zu wählen. Viele moderne Föhns verfügen auch über einen Sensor, der verhindert, dass Gerät und Luftstrom zu heiß werden. Für aufwendige Heißluft-Stylings ist zudem der Einsatz eines Hitzeschutz-Produktes empfehlenswert.

„Wichtig ist, dass man den Föhn richtig hält. Immer vom Ansatz in die Spitzen blasen, damit die Schuppenschicht der Haare nicht aufraut wird,“ weiß Annemarie, KLIPP Salonleiterin aus Schalchen.

 

föhn, fön, dyson, hairdryer, haartrockner, profi-gerät, diffusorWofür benutzt man eigentlich die Kaltluft-Taste?

Der kühle Luftstrom sorgt für ein perfektes Finish. Zum einen wird die durch die Hitze aufgeraute
Schuppenschicht geschlossen, was dem Haar tollen Glanz verleiht. Zum anderen werden Locken,
Volumen etc. fixiert, wenn das Haar auskühlt. Nachdem man sie mithilfe der Heißluft in Form gebracht hat, sollte man die Haare also noch kalt „nachföhnen“, um das Styling haltbar zu machen.

Worauf sollte man beim Föhnen sonst noch achten?

Im nassen Zustand ist das Haar besonders empfindlich. Daher sollte man es immer erst „antrocknen“ lassen, bevor man zu Föhn und Bürste greift. ProfiTipp für ein tolles Ergebnis: Die Haare in Strähnen abteilen (je mehr, desto besser) und diese einzeln föhnen – erst die unteren, dann das Deckhaar.

Föhn-Aufsätze und ihre Anwendung

ondulierdüse, fön, föhnDie Ondulierdüse fokussiert den austretenden Luftstrom, was ein präziseres Styling – beispielsweise mit Bürsten – ermöglicht.

diffusor, föhn, fön

Der Diffusor bringt mehr Volumen in glattes Haar oder intensiviert Wellen. Ein Must-have für Locken, damit diese gebündelt bleiben und mehr Sprungkraft erhalten.

 

 

Eine Auswahl an Föhns in unterschiedlichen Preisklassen gibt’s im KLIPP Onlineshop.

Kommentieren
Haarlexikon, Knowhair

Gesunde Kopfhaut, gesundes Haar

Kopfhaut, massage, kopfhautmassage, kopfhautprobleme, yelasai, gesunde Kopfhaut, kopfhautprobleme, Bürsten, Haare bürsten, Haarbürste

Der Zustand der Kopfhaut beeinflusst das Erscheinungsbild der Haare. Erfahren Sie hier, was Sie für Ihre gesunde Kopfhaut tun können.

Wer sich gesundes Haar wünscht, muss der Sache auf den Grund gehen – und sich auch der Kopfhaut widmen. Ihr Zustand ist für das Erscheinungsbild der Haare entscheidend, Probleme können zu glanzlosem, stumpfem oder brüchigem Haar und im schlimmsten Fall sogar zu Haarausfall führen. Höchste Zeit also, unserer Kopfhaut ein wenig mehr Beachtung zu schenken.

PROBLEME ERKENNEN.wellness für die Kopfhaut, bürsten, Haare bürsten, Haarbürste, Kopfhaut, Gesundheit

Rötungen, Schuppen, Trockenheit oder Juckreiz sind sichtbare Anzeichen für Kopfhautprobleme. Diese können zahlreiche Ursachen haben: Von ungeeigneten oder falsch dosierten Haarpflegeprodukten über hormonelle Umstellungen und unausgewogene Ernährung bis hin zu psychischen oder gesundheitlichen Problemen.Die Friseurin kann dabei helfen, Kopfhautprobleme zu erkennen und Tipps für die Pflege Ihrer Haare und Kopfhaut geben.

EXPERTISE FÜR DIE KOPFHAUT.

Deshalb beinhaltet jeder Friseurbesuch bei KLIPP auch eine Begutachtung der Kopfhaut. Jede Friseurin kann zudem wertvolle Tipps und Tricks zur Kopfhautpflege – wie  beispielsweise dem richtigen Bürsten und der passenden Pflege – geben.

Machen sich trotzdem hartnäckige Probleme bemerkbar, ist eine Behandlung bei den KLIPP Haarwuchs-Spezialisten sinnvoll: Sie analysieren den Zustand der Kopfhaut mithilfe einer speziellen Kamera, die Aufschluss über Wachstums- und Ruhephasen der Haare, kahle und schuppige Stellen, Versorgung der Haarwurzeln und viele weitere Faktoren gibt, die für gesundes Haarwachstum entscheidend sind.Kopfhautanalyse, kopfhautkamera, kopfhautgesundheit, kopfhaut, gesunde kopfhaut, kopfhautprobleme, yelasai

Auf Basis dieser Erkenntnisse wird gemeinsam mit der Kundin oder dem Kunden ein Konzept entwickelt, mit dem die individuellen Kopfhautprobleme nachhaltig behandelt werden können.

KLIPP arbeitet mit dem von Gianni Coria entwickelten Yelasai-Konzept, das auf der ayurvedischen Lehre beruht.

Kommentieren
Knowhair, Trends & styles

Enthaarungsstreifen für perfekte Augenbrauen

jenny blogger jennylovesloveandmetics Enthaarungsstreifen für Augenbrauen sind die einfachste Art, Augenbrauen zuhause perfekt in Form zu bringen. Die Kaltwachsstreifen sind ergonomisch geformt, einfach und effizient in der Anwendung, durch Markierungspunkte einfach zu platzieren sowie bedeutend schneller als das Zupfen. Gleichzeitig können die Enthaarungsstreifen als Färbeschablone verwendet werden. Somit bietet dieses Produkt den perfekten 2 in 1 Nutzen.

Augenbrauen sind die Seele des Gesichtes

Die Form der Augenbrauen ist besonders wichtig, denn sie beeinflusst den Ausdruck des Gesichts ganz entscheidend. Richtig in Form gebracht verleihen sie dem Gesicht Kontur und können einen Liftingeffekt bewirken. Durch die 2/3 ansteigend und 1/3 abfallende perfekte Form des andmetics Strips erhalten Sie die perfekte Form der Augenbrauen. Alle lästigen dunklen und auch hellen Härchen werden mit einem kurzem, einmaligem Ziepen entfernt – und das in nur einer Minuten. Da die Haare bis zur Haarwurzel entfernt werden, wachsen diese erst bis zu 4 Wochen später seidenweich nach.

Jenny von jennyloveslove zeigt die Anwendung der andmetics Enthaarungsstreifen im folgenden Video.

Kommentieren